Ruby O. Fee (23) bricht ihr Schweigen! Seit Ende Januar ist es bereits offiziell: Matthias Schweighöfer (37) ist nach seiner Trennung von Langzeitfreundin Ani Schromm wieder verliebt. Die neue Frau an seiner Seite: Schauspielerin Ruby! Mit Liebes-Statements, die über Kuschelbilder hinausgehen, hielten sich die Turteltauben aber bisher strikt zurück. Bis jetzt! Die 23-Jährige äußerte sich nun erstmals zu ihrer Beziehung mit dem Frauenschwarm!

Zugegeben, so richtig in Plauderlaune ist Ruby im Interview mit RTL auf einem Pressetermin nicht. Zu diesem erschien sie erneut ohne Matthias. Auf die Frage hin, wie es für sie sei, die neue Flamme an der Seite des gefragten Filmstars zu sein, ließ sie sich aber immerhin ein kleines Statement entlocken: "Alles gut, ich bin sehr glücklich und ja, das Restliche bleibt ein bisschen privat", entgegnete die Schönheit und lächelte währenddessen fast schon schüchtern vor sich hin.

Ob sich Ruby mit der Zeit noch ein wenig mehr der Presse gegenüber öffnen wird? Eine kleine Steigerung ist schließlich schon erkennbar: Auf der Berlinale floh sie noch gekonnt vor den fragenden Reportern oder schlich sich sogar auf dem roten Teppich heimlich an ihrem Partner vorbei, der mit Interviews beschäftigt war.

Ruby O. Fee bei den Bunte New Faces Award Style 2018Splash News
Ruby O. Fee bei den Bunte New Faces Award Style 2018
Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer bei der Pantaflix Pantaparty in BerlinWENN.com
Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer bei der Pantaflix Pantaparty in Berlin
Matthias Schweighöfer bei der Premiere von "You Are Wanted"Getty Images
Matthias Schweighöfer bei der Premiere von "You Are Wanted"
Glaubt ihr, Ruby wird bald offener über ihre Beziehung reden?806 Stimmen
647
Nein. Die beiden werden das komplett aus der Öffentlichkeit raushalten.
159
Ach doch, irgendwann wird sie sich schon etwas entlocken lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de