One Direction-Hottie Liam Payne (25) springt für Kylie Jenner (21) in die Bresche! In den vergangenen Wochen stand vor allem Liams Liebesleben im Zentrum der Aufmerksamkeit: Es wurde darüber spekuliert, ob er nach der Beziehung mit Cheryl Cole (35) mit einer anderen Promi-Lady anbandelt – und zwar mit keiner Geringeren als Supermodel Naomi Campbell (48). Auch mit der ehemaligen UK-Love Island-Kandidatin Amber Davies wurde ihm eine Affäre nachgesagt. Jetzt kam der Musiker aber erst einmal einer anderen Frau zu Hilfe: Er verteidigte nämlich Kylie Jenners Megaerfolg, nachdem sie von einem britischen TV-Star angegriffen wurde!

Nachdem das Forbes-Magazin Kylie offiziell zur jüngsten Selfmade-Milliardärin der Welt gekürt hatte, wurde die eine oder andere kritische Stimme laut. Auch der Moderator Piers Morgan (53) lästerte auf Twitter mit Anspielung auf Kylies ältere Halbschwester Kim Kardashian (38): "Der Erfolg ist doch nicht selbst gemacht. Den hat sie nur, weil ihre Schwester ein Sextape aufgenommen hat." Diese Anschuldigung ging Schönling Liam gehörig gegen den Strich. Deshalb warf er Piers im Netz vor, dass er verrückt sei und nur schlecht über andere Leute sprechen würde, um Aufmerksamkeit zu erlangen. "Kylie hat zumindest ihr eigenes Unternehmen gegründet. Warum nicht mal ausnahmsweise jemandem gratulieren, anstatt immer nur alle Menschen runterzumachen", beendete der Sänger seinen Tweet.

Damit war der Social-Media-Zoff um Kylie aber noch lange nicht beendet. Piers echauffierte sich nämlich über einen grammatikalischen Fehler in Liams Post. Das ließ der Chartstürmer natürlich ebenfalls nicht unkommentiert: "Sorry! Könntest du das bitte lauter sagen. Du stehst am Ende der Schlange unwichtiger Menschen." Darauf konterte der britische Journalist nur noch, dass er an Liams Stelle nicht die Wichtigkeitskarte ausspielen würde.

Piers Morgan im JanuarGetty Images
Piers Morgan im Januar
Kylie Jenner im Februar 2019Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im Februar 2019
Musiker Liam Payne, Dezember 2018Joe Maher/Getty Images
Musiker Liam Payne, Dezember 2018
Wie findet ihr die Verteidigungsaktion von Liam?767 Stimmen
659
Mega! Er ist einfach ein toller Mann!
108
Naja! Er hat sich schon ein bisschen im Ton vergriffen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de