Was lief wirklich zwischen Love Island-Beauty Joana Palmera und ihrem Ex Kevin Yanik? Nachdem die TV-Turtelei mit "Love Island"-Partner Victor Seitz vor einigen Monaten in die Brüche gegangen war, fand Joana schnell Trost bei dem Instagram-Model. Umso entsetzter waren ihre Fans, als vor wenigen Tagen herauskam, dass auch diese Liebelei schon wieder Geschichte ist. Zu den genauen Trennungsgründen ist bisher noch nichts bekannt. Nun verriet Kevin gegenüber Promiflash: Er und Joana waren nie wirklich zusammen!

Der Social-Media-Star wird ebenfalls immer wieder von seinen Followern auf dieses Thema angesprochen. Für ihn Grund genug, bei Promiflash endlich Klartext zu sprechen. "Joana und ich waren nie richtig zusammen, so wie es den Anschein hatte in den Medien. Ich bin Single! [...] Wir waren auf dem gleichen Nenner und hatten die gleichen Interessen, jedoch sahen wir uns erst zweimal", verriet er und fügte hinzu: "Als wir dann öffentlich als Pärchen dargestellt wurden, wurde mir erst bewusst, dass wir zu etwas gemacht werden, was wir gar nicht sind." Ein großes Liebes-Aus hatte es demnach gar nicht gegeben. Stattdessen beendeten die beiden ihre Beziehung noch während der Datingphase.

Zwischen Kevin und Joana herrscht also auch kein böses Blut. "Ich kann nur positiv von ihr reden, da sie wirklich ein cooler und netter Mensch ist. Jedoch entschieden wir uns, getrennte Wege zu gehen", erklärte Kevin.

Ehemalige "Love Island"-Kandidatin Joana mit ihrem Ex-Freund Kevin
Instagram / joana.palmera
Ehemalige "Love Island"-Kandidatin Joana mit ihrem Ex-Freund Kevin
Kevin Yanik, Freund von "Love Island"-Joana Palmera
Instagram / kevinyanik
Kevin Yanik, Freund von "Love Island"-Joana Palmera
Joana Palmera mit ihrem Ex-Freund Kevin
Instagram / kevinyanik
Joana Palmera mit ihrem Ex-Freund Kevin
Wusstet ihr, dass Kevins und Joanas Beziehung gar nicht so ernst war?547 Stimmen
339
Ja, das habe ich mir schon gedacht!
208
Nein, ich dachte, sie waren happy zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de