14 tanzwütige Stars können ihrer neuen Leidenschaft endlich freien Lauf lassen! Am kommenden Freitag, den 15. März, ist es so weit und es startet die zwölfte Staffel von Let's Dance. In diesem Jahr ist einiges anders, so tanzt zum ersten Mal eine Kandidatin mit einer Tanzpartnerin und der erste gehörlose Promi will die Dancing-Krone für sich gewinnen. Auch für Thomas Rath (52) wird diese Reise etwas ganz Besonderes – der Designer hat schon immer vom Tanzparkett geträumt: Thomas will mit ein wenig Erfahrung Dancing-Star 2019 werden!

Der gebürtige Kölner ist seit Jahren ein Name in der deutschen Modeszene und verkauft seine Kleider seit 2014 im Teleshopping. Vor neun Jahren schaffte er dann seinen Durchbruch auch im TV – an der Seite von Heidi Klum (45) war er über drei Staffeln lang Juror bei Germany's next Topmodel. Auf die aufregende Zeit bei "Let's Dance" freut sich der 52-Jährige extrem. "Vom Laufsteg aufs Tanzparkett und vor einem Millionenpublikum zu tanzen - davon habe ich schon immer heimlich geträumt", gesteht Thomas im Promiflash-Interview.

Der Modeschöpfer hoffe, dass er jeden Tanz einmal auf dem frisch gebohnerten Parkett zum Besten geben kann. "Das Rhythmusgefühl, das habe ich – und natürlich auch den Anspruch, jeden Tanz unter Wettkampfbedingungen zu tanzen", gibt sich der Fashion-Liebhaber zuversichtlich. Bereits in seiner Jugend sei er liebend gerne zur Tanzschule gegangen: "Und ich muss sagen, dass ich mich damals ziemlich gut angestellt habe."

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Katja Kalugina und Lukas Rieger bei "Let's Dance" 2019
Getty Images
Katja Kalugina und Lukas Rieger bei "Let's Dance" 2019
Team-Tanz bei "Let's Dance"
Getty Images
Team-Tanz bei "Let's Dance"
Sabrina Mockenhaupt und Erich Klann bei "Let's Dance"
Joshua Sammer/Getty Images
Sabrina Mockenhaupt und Erich Klann bei "Let's Dance"
Glaubt ihr, Thomas Rath könnte "Let's Dance" gewinnen?97 Stimmen
42
Definitiv! Er hat ja offenbar etwas Erfahrung.
55
Ich glaube, es gibt andere, die besser sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de