Was für eine Hammer-Herausforderung: In einigen Wochen geht Let's Dance in die 15. Runde. Schon vor wenigen Tagen wurden die ersten Kandidaten des diesjährigen Promi-Tanzkaders bekannt gegeben. Unter anderem sind Nazan Eckes (42) und Ulrike Frank (50) mit am Start. Jetzt rückte der Sender aber mit einer richtigen Sensation raus – mit Benjamin Piwko wird der erste gehörlose Kandidat das Tanzbein schwingen!

Und auf diese neue Challenge freut sich der 38-Jährige besonders, wie er im RTL-Interview verrät. "Ich freu mich unglaublich auf die neue Erfahrung. Tanzen! Auch wenn ich nicht hören kann, bin ich voll dabei und gebe mein Bestes", gibt sich der Kampfkunst-Sportler zuversichtlich. Kult-Juror Joachim Llambi (54) ist schon ganz aufgeregt auf den TV-Star: "Er muss gewisse Emotionen über die Partnerin, über die Musik erlangen. Das wird eine spannende Nummer!"

Mit gerade einmal acht Monaten verlor Benjamin durch eine Virusinfektion sein Gehör. Seitdem lernte der erste gehörlose "Tatort"-Hauptdarsteller an einer Privatschule die Kommunikation über das Lippenlesen, die Gebärden- und die Körpersprache. Glaubt ihr, Benjamin kann es weit bringen? Stimmt ab!

Nazan Eckes, RTL-BekanntheitInstagram / eckes.nazan
Nazan Eckes, RTL-Bekanntheit
Joachim Llambi in SoltauGetty Images
Joachim Llambi in Soltau
Benjamin PiwkoInstagram / benjamin_piwko
Benjamin Piwko
Glaubt ihr, Benjamin kann es weit bringen?1470 Stimmen
1139
Ja, auf jeden Fall!
331
Ich bin noch etwas skeptisch....


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de