Es ist so weit: Der erste Germany's next Topmodel-Job ist vergeben! Nach dem großen Umstyling der vergangenen Woche durften Heidi Klums (45) Mädchen heute erstmals um den Auftrag eines großen Kunden kämpfen. Für einen TV-Spot suchte ein Online-Shop zwei Mädels mit Persönlichkeit, bei der Suche half Model Bonnie Strange (32) fachkundig mit. Schließlich durften sich Sayana und Simone Hartseil über den ersten Job freuen.

45 Minuten Zeit hatten die Girls, sich für den Runway zu stylen: Weiße Klamotten warteten darauf, mit Sprühfarbe, Mustern und Messages gestaltet zu werden, um sie Bonnie und Julian Janseneinem, einem Vertreter von About You, zu präsentieren. Auch wenn Vanessa mit ihrem Fast-Striptease für ordentlich Aufsehen sorgte, fiel die Wahl schließlich auf Simi und Sayana, die einen Bezug zu ihrer Kultur ins Outfit einfließen ließ. "Genau wie ich es mir dachte. Sayanna war aber auch wirklich gut. Verdient", kommentierte eine Zuschauerin die Wahl auf Twitter.

Simone hatte sich zuvor in einer Instagram-Story noch überraschend unsicher gezeigt: "Drückt mir die Daumen, diese Woche wird's eng für mich, glaube ich... Es ist wieder mal sehr viel los, ihr wisst ja, dass ich sehr emotional bin." Wie findet ihr es, dass die beiden den ersten großen Auftrag ergattern konnten? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Bonnie Strange in BerlinActionPress / Sebastian Gabsch/Future Image
Bonnie Strange in Berlin
Sayana, ModelInstagram / _r.say_
Sayana, Model
Simone, "Germany's next Topmodel"-KandidatinInstagram / simii_kowalski
Simone, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Haben Sayana und Simone den Job zu Recht bekommen?615 Stimmen
546
Ja, total!
69
Nein, ich hätte mir andere Gewinnerinnen gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de