Hollywood-Star Demi Moore (56) will ihre Zukunft anders gestalten! Nach vielen gesundheitlichen Problemen und einem Zusammenbruch im Jahr 2012 will die "Ghost"-Darstellerin nun beruflich kürzertreten und sich mehr auf andere Dinge ihres Lebens konzentrieren. Für die Schauspielerin bedeutet das, dass sie mehr Wert auf ihre privaten Beziehungen legen will – allen voran zu ihren inzwischen erwachsenen Kindern Rumer (30), Scout (27) und Tallulah (25)!

Auf dem In Goop Health 2019 Summit in New York erklärt die Schauspielerin laut People, dass sie ihren Beruf von nun an hinten anstellen möchte: "Beziehungen sind mir wichtiger. Was ich tue, kommt erst an zweiter Stelle". Ihre Prioritäten hätten sich in diesem Punkt in den vergangenen sieben Jahren stark verschoben. Um Bestätigung zu erhalten, schaue sie nicht mehr so stark auf ihre Außenwirkung. "Was spielt es für eine Rolle, was jemand über dich denkt", erklärt sie im Gespräch mit Gwyneth Paltrow (46) und Arianna Huffington auf dem Wellness-Gipfel.

Auf die Frage von Schauspielkollegin Gwyneth, was sie ihren Töchtern fürs Leben mitgegeben habe, antwortet Demi: "Ich habe das Gefühl, je mehr ich an mir selber arbeite, umso stärker beeinflusst das meine Kinder, weil es zeigt, wie ich lebe." Sie müsse dann nicht so hart daran arbeiten, ihnen etwas beizubringen. Außerdem lebten ihre Kinder heute bewusster und seien zuversichtlicher als sie selbst. "Ich denke, ich bekomme von ihnen mehr Einsichten, als ich ihnen gebe."

Tallulah Willis, Scout Willis, Demi Moore und Rumer WillisInstagram / buuski
Tallulah Willis, Scout Willis, Demi Moore und Rumer Willis
Demi Moore in Beverly HillsGetty Images
Demi Moore in Beverly Hills
Demi Moore bei der Glenda Bailey's Book Launch Celebration 2017Getty Images / Matt Winkelmeyer
Demi Moore bei der Glenda Bailey's Book Launch Celebration 2017
Was haltet ihr von Demis Plan?142 Stimmen
133
Super, sie sieht das richtig!
9
Seltsam, das hält sie als Hollywood-Star doch eh nicht durch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de