Der plötzliche Tod von Louis Tomlinsons (27) Schwester versetzte ihre Angehörigen in tiefe Trauer! Félicité (✝18) verstarb am Mittwoch mit gerade einmal 18 Jahren nach einem Herzinfarkt. Dabei hatte sie noch ihr ganzes Leben vor sich und träumte davon, als Designerin durchzustarten und ein Buch zu schreiben. Nun widmete ihr bester Freund Lukey Storey der Influencerin einen Post auf Social Media und sorgt mit seinen kryptischen Worten für Gänsehaut!

Der DJ bezeichnete Félicité auf Instagram als einen der freundlichsten, süßesten und reinsten Menschen, den er je getroffen habe. Lukey kämpft seit Monaten gegen seine Drogensucht – in dieser Zeit stand ihm seine Seelenverwandte zur Seite: "Ich wünschte, wir hätten mehr Zeit nüchtern zusammen verbracht, aber das waren wir selten", beklagte er. Stattdessen seien sie vor ihren Dämonen weggelaufen und hätten ihre Leiden in Gesellschaft erlebt. "Wir waren Schmerz-Zwillinge", schrieb er, führte aber nicht aus, was genau er damit meinte.

Außerdem fügte er hinzu: "Es hätte mich treffen sollen. Es fühlt sich wie ein böser Traum an, aus dem ich bald aufwachen werde." Seit das Male-Model von Félicités Tod erfahren habe, könne er weder essen noch schlafen. Ihre letzten Worte an ihren besten Freund sollen gelautet haben: "'Bubba', ich bin stolz darauf, dass du wieder clean bist." Der Beitrag wurde mittlerweile jedoch wieder von seinem Account entfernt.

Félicité Tomlinson, InfluencerinInstagram / felicitegrace
Félicité Tomlinson, Influencerin
Lukey Storey, DJInstagram / lukeystorey
Lukey Storey, DJ
Félicité Tomlinson, Schwester von Louis TomlinsonInstagram / felicitegrace
Félicité Tomlinson, Schwester von Louis Tomlinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de