Rührende Abschiedsworte! Félicité Tomlinson (✝18) wurde mit 18 Jahren nach einem Herzstillstand in ihrem Londoner Haus tot aufgefunden. Die Ambulanzteams konnten sie nicht wiederbeleben. Ihr Tod ist der jüngste Schlag, den die Familie des ehemaligem One Direction-Mitglieds Louis Tomlinson (27) nach dem Verlust von Mutter Johannah Deakin vor zwei Jahren traf. Nun äußert sich Louis Schwester Lottie (20) zum plötzlichen Ableben des gemeinsamen Geschwisterteils mit einem bewegenden Post!

Lottie erklärte, dass sie sich ohne ihre jüngere Schwester nicht komplett fühle. Die Influencerin schrieb auf Instagram: "Meine Fizzy, meine kleine Schwester, meine beste Freundin. Ich bin unvollständig ohne dich, ich bin leer. Ich kann mir mein Leben ohne dich nicht vorstellen. Ich wünschte, wir hätten noch ein wenig länger zusammenleben können. Mama brauchte dich und du brauchtest sie, ihr seid endlich wieder zusammen. Ich werde dich immer lieben." Lottie teilte zu den bewegenden Worten auch diverse Bilder aus Kinder- und Jugendtagen von sich von Félicité.

Félicité hatte sich nach dem Tod ihrer Mutter angeblich in eine introvertierte Person verwandelt, die sich vor allem für Diät und Sport interessiert habe. Die Influencerin soll sich aus allen Freundschaften zurückgezogen haben. Félicité war Modedesignerin und Instagram-Star mit fast 1,3 Millionen Follower.

Lottie Tomlinson, Influencerin
Instagram / lottietomlinson
Lottie Tomlinson, Influencerin
Félicité Tomlinson
Instagram / felicitegrace
Félicité Tomlinson
Félicité Tomlinson, Designerin
Instagram / https://www.instagram.com/felicitegrace/
Félicité Tomlinson, Designerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de