George Clooney (57) hat ein besonderes Hobby! Die Hollywood-Größe überraschte im Laufe ihrer Karriere schon öfter die Fans: So hatten sich alle schon damit abgefunden, dass der Charmeur nicht mehr die Frau seines Lebens finden würde und dann heiratete der ewige Junggeselle schließlich doch seine Amal (41). Auch Kinder waren für viele Fans schon abgeschrieben und nun sind die Zwillinge Alexander (1) und Ella (1) schon 21 Monate alt. Jetzt verriet George eine seiner amüsantesten Freizeitbeschäftigungen: Er liebt es, ziemlich extreme Streiche zu spielen und seine Frau zu Pranken!

Das offenbarte der 57-Jährige nun Good Morning Britain. George habe vor Kurzem eine Windel mit Nutella präpariert und in den Müll geworfen. Zur Haushälterin habe er daraufhin gesagt: "Amal will wissen, ob Alexander Pipi oder Kaka gemacht hat?" Er habe die Nutella-Windel vor ihr aus dem Müll geholt, sie geöffnet, an der braunen Masse gerochen und schließlich gekostet. Die Haushälterin "schrie und rannte aus dem Zimmer". Der Schauspieler wolle sein Hobby bald teilen. Er kündigte an: "Ich werde meinen Kindern viele gute Tricks beibringen. Es ist langweilig, wenn man sowas nicht macht."

Der selbst ernannte Scherzkeks witzelte in der Sendung auch über die britische Königsfamilie. Amal und George waren vor Kurzem zu einem royalen Dinner eingeladen, das auf sympathische Weise ausartete. "Prinz Charles ging richtig ab und fing an, auf den Tischen zu tanzen. Das hat mich überrascht. Er hat echt gute Tanz-Moves drauf", so der Oscar-Preisträger.

George Clooney, SchauspielerGetty Images
George Clooney, Schauspieler
George Clooney beim AFI Life Achievement Award 2018Getty Images
George Clooney beim AFI Life Achievement Award 2018
Amal und George Clooney mit Prinz CharlesGetty Images
Amal und George Clooney mit Prinz Charles
Was sagt ihr zu Georges Streich?647 Stimmen
552
Finde ich wirklich witzig!
95
Das ist einfach nur unnötig und eklig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de