In der Küche herrscht bekanntlich ein rauer Umgangston – so auch bei Kitchen Impossible! In der Koch-Show stellt Tim Mälzer (48) des Öfteren seine Gegner vor schwierige Herausforderungen – so auch wieder am Sonntagabend. Bereits zum vierten Mal trat der 48-Jährige gegen seinen ausgemachten Lieblingsgegner und besten Freund Tim Raue (44) an. Wie gewohnt gönnten sich die beiden Gourmets nichts – für eine Challenge brach die Hamburger Kodderschnauze sogar ein Versprechen. Daraufhin platzte Sternekoch Tim Raue der Kragen!

"Mälzer ist ein hinterf***iges Stück Schei*e!", reagierte Tim Raue gegenüber VOX auf seine Aufgabe. Der 44-Jährige musste ausgerechnet backen, und zwar ein Traditionsgericht aus Sardinien. Der Grund für den Ausraster: Einst hatten sich die beiden wohl auf ihre Freundschaft geschworen, dass sie sich gegenseitig niemals eine Back-Challenge geben würden. "Bei Raue und mir geht’s wirklich um Vernichtung. Wir wollen uns vorführen, wir wollen uns lächerlich machen", erklärte Tim Mälzer.

Die Rache ließ allerdings nicht lange auf sich warten. Im baden-württembergischen Mittelalterdorf Campus Galli mussten die beiden Linsensuppe, Dennetle mit Speck und Honigkuchen zubereiten – aber gekocht wurde im mittelalterlichen Outfit. Zu viel für Tim Mälzer: "Ich bin Norddeutscher, ich habe mit Fasching nichts am Hut, genauso wenig wie Tim Raue mit Empathie und sozialer Kompetenz", gab Tim seinen Unmut preis.

Tim Raue in BerlinTVNOW / EndemolShine
Tim Raue in Berlin
Tim Raue und Tim MälzerTVNOW / Bernd-Michael Maurer
Tim Raue und Tim Mälzer
Tim Mälzer in MeßkirchTVNOW / EndemolShine
Tim Mälzer in Meßkirch
Was haltet ihr vom rauen Umgangston zwischen den beiden?3150 Stimmen
2254
Ich mag ihre direkte Art!
896
Geht gar nicht, ich finde das unangenehm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de