Sie sind DAS Überraschungspaar des Frühjahrs! Kate Beckinsale (45) und Pete Davidson (25) wurden Anfang des Monats zusammen bei einem Eishockeyspiel gesichtet – und ließen überhaupt keine Zweifel daran, dass zwischen den beiden die Funken nur so sprühen. Jetzt haben sich die Turteltauben wieder in der Öffentlichkeit gezeigt, dieses Mal jedoch getrennt. Doch nicht für lange: Am Ende des Abends tauschten sie in einem Taxi wieder Zärtlichkeiten aus.

Das Paar war bei der Premiere von "The Dirt", dem Netflix-Biopic über die Hard-Rock-Legenden Mötley Crüe, in Los Angeles. Pete spielt darin Tom Zutaut, einen Musikmanager, der besonders durch seine Arbeit für Guns N' Roses bekannt geworden war. Also stand der 25-Jährige natürlich auf dem roten Teppich, während Kate in Begleitung von Freunden zum Event kam, berichtet die Daily Mail. Doch als der Vorhang fiel, konnten sie nicht mehr voneinander lassen: Die beiden wurden auf der Rückbank eines Taxis gesehen – Paparazzi erwischten sie bei einem zärtlichen Kuss. Laut des News-Portals war das Paar auf dem Weg zu einer Party im Rock-Club "Whisky a Go-Go" und verließ die Location Hand in Hand.

"The Dirt" ist ab dem 22. März bei Netflix abrufbar. Neben Pete wird auch sein Kumpel Machine Gun Kelly als Skandal-Drummer Tommy Lee (56) zu sehen sein. Game of Thrones-Star Iwan Rheon (33) übernimmt den Part des Mick Mars (67), Douglas Booth (26) spielt Nikki Sixx und Daniel Webber Vince Neil (58).

Pete Davidson und Kate BeckinsaleSplash News
Pete Davidson und Kate Beckinsale
Pete Davidson bei der "The Dirt"-Premiere am 18. März 2019Getty Images
Pete Davidson bei der "The Dirt"-Premiere am 18. März 2019
Pete Davidson beim Sundance Film Festival 2019Getty Images
Pete Davidson beim Sundance Film Festival 2019
Findet ihr, dass Pete Davidson und Kate Beckinsale ein schönes Paar abgeben?101 Stimmen
21
Auf jeden Fall – die beiden sind total süß!
80
Na ja, ich finde, die beiden passen nicht so richtig zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de