Da haben sich zwei Party-Queens gesucht und gefunden! Sängerin Adele (30) und Schauspielerin Jennifer Lawrence (28) sind schon seit geraumer Zeit gute Freundinnen. Die Power-Ladys setzten sich beispielsweise gemeinsam für die Rechte von Frauen ein und liefen zusammen beim Women's March in Washington D.C.! Am Wochenende machten die beiden Blondinen dann nicht die Straßen unsicher, sondern die Clubs: Sie verbrachten einen wilden Abend in New York!

Jen und Adele besuchten am Freitag spontan eine Gay-Bar in Greenwich Village und sorgten bei den Besuchern für absoluten Kreischalarm: Die beiden tanzten und lachten ausgelassen – die "Hello"-Interpretin eroberte sogar die Bühne des Etablissements und unterhielt die Gäste mit ein paar Witzen. Der Höhepunkt des Abends war aber sicherlich der Moment, als Adele einen richtigen Lachkrampf bekam und sich vor aller Augen auf dem Boden kugelte!

Die anwesenden Gäste waren total aus dem Häuschen über die beiden Promi-Damen. "Ich habe gerade mit Jennifer Lawrence und Adele gefeiert, ich bin einfach nur sprachlos", oder "Ich kann jetzt stolz erzählen, dass Adele und ich auf derselben Bühne aufgetreten sind", waren nur zwei der begeisterten Twitter-Kommentare zu dem Abend.

Adele und Jennifer Lawrence in New YorkMEGA
Adele und Jennifer Lawrence in New York
Adele und Jennifer Lawrence in New YorkMEGA
Adele und Jennifer Lawrence in New York
Jennifer Lawrence, Cameron Diaz und AdeleInstagram / adele
Jennifer Lawrence, Cameron Diaz und Adele
Wusstet ihr, dass Adele und Jennifer befreundet sind?762 Stimmen
538
Nein, das überrascht mich voll!
224
Ja, sie sind ein cooles Team!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de