Benjamin Piwko (38) lässt derzeit nicht nur die Herzen seiner Fans schneller schlagen, sondern schafft es auch, das seiner Frau immer wieder aufs Neue zu erobern! An der Seite seiner Profi-Partnerin Isabel Edvardsson (36) tanzt der Schauspieler als erster gehörloser Kandidat in der Let's Dance-Geschichte übers Parkett – mit vollem Erfolg! Nicht nur die Zuschauer zeigen sich begeistert, auch die Juroren um Joachim Llambi (54) loben das Tanzpärchen in den höchsten Tönen. Kein Wunder, denn während der Performances knistert es zwischen den beiden gewaltig: Sorgt das bei Benjamins Gattin etwa für Unmut?

Ganz im Gegenteil! Wie der 38-Jährige jetzt gegenüber Closer verrät, sei sie sogar sein größter Fan! "Wir unterstützen uns gegenseitig und es ist ja auch alles nur Show", dementiert er die Mutmaßung, seine Liebste könne bei so viel engem Körperkontakt eifersüchtig werden. "Wenn es zwischen uns auf der Tanzfläche knistert, machen wir einen guten Job. Außerdem ist Isabel glücklich verheiratet und hat einen kleinen Sohn."

Seit vier Jahren sind Benjamin und die US-Amerikanerin bereits verheiratet. Derzeit lebe sie noch in den Vereinigten Staaten – komme aber bald nach Deutschland, um ihn anzufeuern. "Sie ist sehr stolz auf mich, schaut sich alle Folgen an. Wir facetimen mehrmals täglich und ich schicke ihr Videos", fügt er freudig hinzu.

Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko bei "Let's Dance" 2019Getty Images
Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko bei "Let's Dance" 2019
Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson in der ersten "Let's Dance"-Show 2019Getty Images
Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson in der ersten "Let's Dance"-Show 2019
Benjamin Piwko bei der "Let's Dance"-Kennenlernshow im März 2019Thomas Bur/ActionPress
Benjamin Piwko bei der "Let's Dance"-Kennenlernshow im März 2019
Hättet ihr gedacht, dass Benjamins Frau das alles so entspannt sieht?1308 Stimmen
1202
Ja, es ist immerhin wirklich nur Show!
106
Nein, ich an ihrer Stelle wäre sehr eifersüchtig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de