Was für eine gelungene Hauruck-Heirat! Seit dem vergangenen September ist Denise Richards (48) mit Aaron Phypers verheiratet. In einer privaten Zeremonie ließen sich der Real Housewives of Beverly Hills-Star und der Ex von Nicollette Sheridan (55) im kalifornischen Malibu trauen – nur 48 Stunden nachdem die Verlobung bekannt gegeben wurde. Jetzt wurde die Hochzeit in der Reality-TV-Show ausgestrahlt und die beweist, dass Denise wirklich alles in nur zwei Tagen plante!

Wenige Stunden vor der Trauung musste Denise noch eine Location, ein Kleid, das Essen und Blumen organisieren. Beim Besichtigen der Räumlichkeiten erklärte sie die Hauruck-Aktion: Aaron will unbedingt an einem Tag mit einer 8 im Datum heiraten, weil er an Zahlenmystik glaubt und diese für Unendlichkeit steht”, so Denise in der letzten "Real Housewives of Beverly Hills"-Episode. Ihr kurzes Hosen-Kleid wurde in 24 Stunden geschneidert. Sie probierte es zum ersten Mal 30 Minuten nach dem angesetzten Beginn der Zeremonie an – es passte perfekt!

Geladen waren neben Familie und Freunden auch die anderen “Real Housewives of Beverly Hills”. Nicht zu Gast war Denise’ Ex-Mann Charlie Sheen (53), obwohl er eingeladen wurde und es der 48-Jährigen egal gewesen sei, “ob er eine Prostituierte als Begleitung mitbringt”. 2002 heiratete die Schauspielerin den “Two and a Half Men”-Star, gemeinsam haben sie zwei Töchter.

Denise Richards, SchauspielerinGetty Images
Denise Richards, Schauspielerin
Aaron Phypers und Denise Richards, 2018Jon Kopaloff/Getty Images
Aaron Phypers und Denise Richards, 2018
Denise Richards bei den Radio Disney Music Awards 2013Getty Images
Denise Richards bei den Radio Disney Music Awards 2013
Hättet ihr gedacht, dass es möglich ist, eine komplette Hochzeit in zwei Tagen zu planen?243 Stimmen
137
Nein, das muss unglaublich anstregend gewesen sein!
106
Ja, wenn man ein paar Abstriche macht, geht das schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de