Muss Herzogin Meghan (37) lernen, ihr altes Leben hinter sich zu lassen? Es scheint, als ob das Happy End nicht gerade damit beginnt, einen Prinzen zu heiraten. Seit Meghans und Prinz Harrys (34) Hochzeit, bekommt sie die Schattenseiten des Royal-Daseins zu spüren: Die Boulevardpresse stürzt sich auf jedes Detail ihres Lebens. Jetzt erhielt sie sogar eine Warnung vom ehemaligen Berater der Queen (92): Sie sei nicht mehr in Hollywood und müsse diese Welt hinter sich lassen!

Dickie Arbiter war Berater und Pressesprecher der britischen Monarchin. Heute ist er als Royals-Experte tätig und erklärte laut Daily Mail bei "Nine News Australia": "Meghan muss endlich den Red Carpet des Show-Geschäfts hinter sich lassen – sie steht nun auf dem purpurnen Teppich der Monarchie." An diesem Punkt endete seine Warnung jedoch nicht: "Sie spielt eine unterstützende Nebenrolle, nicht nur für Harry, sondern auch für die Queen." In dem Fernsehinterview richtete sich Dickie dann auch direkt an Meghan: "Hör auf den Kommunikationssekretär und handle auf seinen Rat. Versuch nicht, clever zu sein. Versuch nicht, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen."

Doch der Royals-Experte kritisierte die 37-jährige Ex-Schauspielerin nicht nur. In einem Punkt steht er ihr sogar zur Seite: Aktuell kursieren Gerüchte, das Personal habe ihr den Spitznamen "Me-Gain" verpasst, was auf Deutsch so viel wie "Ich-erfolgreich" bedeutet. Dickie bezweifle allerdings, dass es diesen Spitznamen wirklich gibt.

Dickie Arbiter, ehemaliger Pressesprecher der QueenDan Wooller/REX/Shutterstock/ActionPress
Dickie Arbiter, ehemaliger Pressesprecher der Queen
Herzogin Meghan und Prinz Harry am Commonwealth Day in LondonGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry am Commonwealth Day in London
Dickie Arbiter, ehemaliger Pressesprecher der QueenSteve Meddle/REX/ActionPress
Dickie Arbiter, ehemaliger Pressesprecher der Queen
Könnt ihr Dickies Warnung nachvollziehen?1356 Stimmen
1119
Ja, absolut.
237
Nein, kein bisschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de