Große Gefühle, schlichte Party! Game of Thrones-Star Sophie Turner (23) und Musiker Joe Jonas (29) sind gerade einmal etwas mehr als ein Jahr ein Paar, doch sie sind sich sicher: Sie gehören zusammen. Deshalb stellte das Jonas Brothers-Mitglied seiner Liebsten im Oktober die entscheidende Frage – und die beiden gaben auf Instagram stolz ihre Verlobung bekannt. Doch während Joes Bruder Nick (26) und seine Frau Priyanka Chopra (36) eine mehrtägige Hochzeitsfeier hatten, will Sophie ihre eigene Hochzeit lieber etwas bescheidener ausfallen lassen.

Im Interview mit der britischen Ausgabe von Harper's Bazaar verrät Sophie: "Wir versuchen, unsere Hochzeit so zurückhaltend wie möglich zu halten, damit es eine intime Feier wird." Dazu passt, dass Sophie sich wegen des genauen Hochzeitstermins nicht in die Karten schauen lassen will. Auch auf die Frage, ob die Trauung im Sommer stattfinden werde, antwortete sie nur mit einem geheimnisvollen "Vielleicht".

Lifestyle-Coach Mike Bayer postete in einer Instagram-Story bereits eine Einladung der beiden – auf der in goldener Schrift "Sophie und Joe 2019 in Frankreich" stand und versetzte damit die Fans in Begeisterung.

Priyanka Chopra Jonas mit Mann Nick JonasSplash News
Priyanka Chopra Jonas mit Mann Nick Jonas
Sophie Turner, SchauspielerinGetty Images
Sophie Turner, Schauspielerin
Joe Jonas und Sophie Turner bei der Vanity Fair Oscar Party 2019Getty Images
Joe Jonas und Sophie Turner bei der Vanity Fair Oscar Party 2019
Hättet ihr gedacht, dass Sophie sich eine intime Feier wünscht?225 Stimmen
191
Ja, so hätte ich sie eingeschätzt.
34
Nee, ich hätte gedacht, dass sie sich eine pompöse Feier wünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de