Alle Kinder werden einmal erwachsen und nun ist es auch bei Angelina Jolies (43) und Brad Pitts (55) Sohn so weit: Der 17-jährige Maddox (17) ist das älteste der sechs Jolie-Pitt Kinder und wird langsam flügge. Wie die Oscargewinnerin voller Begeisterung mitteilte, wird ihr Sohn, den sie 2002 aus einem Waisenhaus in Phnom Penh adoptiert hatte, nämlich ab diesem Herbst aufs College gehen!

"Ich bin einfach nur stolz", erklärte Angelina dem US-Magazin People. "Ich freue mich sehr auf alles, was er machen wird." Welches College ihr Ältester besuchen wird, verriet die Hollywoodschönheit allerdings nicht. Maddox und Angelina wurden jedoch dabei gesichtet, wie sie sich Universitäten in New York und in Seoul anschauten. Bildung ist Angelina sehr wichtig, weshalb sie derzeit an einem Projekt mit der BBC arbeitet: Einem internationalen Fernsehprogramm mit aktuellen Nachrichten für Kinder.

Als Mutter habe sie den Eindruck, es gebe "kein geprüftes und verlässliches Nachrichtenprogramm mit internationalem Charakter, das auf Kinder zugeschnitten ist", erklärte die 43-Jährige. So ein Format fehle ihr und sie wolle es gemeinsam mit ihrem Nachwuchs jede Woche anschauen. "Ich hoffe, das Projekt kann genau das für meine und andere Familien werden."

Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Maddox Jolie-Pitt im Juli 2017 in Los Angeles
Splash News
Maddox Jolie-Pitt im Juli 2017 in Los Angeles
Angelina Jolie zusammen mit Knox, Vivienne, Pax, Shiloh, Zahara und Maddox, Februar 2019
Getty Images
Angelina Jolie zusammen mit Knox, Vivienne, Pax, Shiloh, Zahara und Maddox, Februar 2019
New York oder Seoul: Wo wird Maddox zur Uni gehen?249 Stimmen
178
New York. Ich denke, er bleibt in den USA.
71
Seoul. Er hat sicher Lust auf was Neues.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de