Anzeige
Promiflash Logo
Nach Fehlgeburt: Claire Holt ist so dankbar für ihren SohnGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Fehlgeburt: Claire Holt ist so dankbar für ihren Sohn

6. Apr. 2019, 19:51 - Jonathan B.

Emotionale Worte von Claire Holt (30)! Im vergangenen Jahr hatte die Schauspielerin einen schweren Verlust verkraften müssen: Sie erlitt eine Fehlgeburt. Im Oktober 2018 verkündete die ehemalige The Originals-Darstellerin dann, dass sie und ihr Mann Andrew Joblon wieder ein Baby erwarten. Vor wenigen Tagen konnten sie ihren kleinen Sohn endlich im Arm halten. Noch vor der Geburt ihres Wunschkindes offenbarte Claire: Durch den Tod ihres ersten Babys empfinde sie noch mehr Dankbarkeit.

Im Interview mit dem Mini Magazine gestand die 30-Jährige: Die Fehlgeburt sei "das Schwierigste, mit dem sie je konfrontiert wurde." Rückblickend betrachtet konnte Claire aber auch etwas Positives in diesem traurigen Rückschlag erkennen: "Aber es hat meinen Mann und mich so viel näher zusammengebracht und wir sind dadurch wirklich gewachsen. Wir sind auch viel dankbarer für den kleinen Jungen, den wir in unserem Leben begrüßen werden." Sie erklärte allerdings auch, dass sie sich nach dem Verlust “gebrochen und beschämt” gefühlt habe. Durch die intensive Trauer sei es schwer für sie gewesen, Dinge zu verarbeiten und weiterzumachen.

Am vergangenen Freitag hatte die stolze Mutter dann die süße Nachricht mit ihren Fans geteilt: Söhnchen James ist auf der Welt! Zu einem niedlichen Instagram-Schnappschuss ihres kleinen Wunders schrieb Claire: “Alles, was sie sagen, ist wahr. Es gibt keine Liebe wie diese.”

Getty Images
Claire Holt, Schauspielerin
Getty Images
Claire Holt, Schauspielerin
Getty Images
Claire Holt im Juni 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de