Ihre Kinder sind ihr ganzer Stolz! Verena Ofarim liebt ihre beiden Schätze Leonard und Anouk (2) über alles. Die Noch-Ehefrau von Sänger Gil Ofarim (36) postet auch gerne mal ein paar Schnappschüsse ihrer gemeinsamen Kinder auf ihren Social-Media-Kanälen. Jetzt hat sich die Beauty aber etwas ganz Besonderes einfallen lassen – sie ließ sich für ihre beiden Kids ein tierisches Motiv auf den Arm stechen!

In ihrer Instagram-Story teilte Verena mehrere Bilder ihrer neuen, bunten Tätowierung mit ihren Followern. Die Münchnerin trägt jetzt einen Tigerkopf auf ihrem Unterarm, den sie als ewigen Liebesbeweis für ihre Kinder anfertigen ließ, wie sie mit der Überschrift "Für meine Babys" klar machte. Das wilde Tier hat sogar einen Namen bekommen: Lilly. Weshalb die Wahl ausgerechnet auf einen Tiger fiel, hat die stolze Trägerin des Körperschmucks jedoch noch nicht verraten. Auf ihrem Instagram-Profil betitelt sich die 32-Jährige eigentlich eher als Löwen-Mama!

Nach dem Beziehungs-Aus mit Gil im Frühjahr 2018 hat Verena ihr Herz vergangenes Jahr wieder an einen anderen Mann verschenkt. Im Bunte-Interview schwärmte die Dirndl-Designerin ganz bodenständig: "Benno und ich sind glücklich. Ich bin aber dennoch der Meinung, dass man sein Glück und die Liebe nicht von einem Partner abhängig machen sollte."

Verena Ofarim präsentiert ihr neues TattooInstagram / enalovemunich
Verena Ofarim präsentiert ihr neues Tattoo
Verena Ofarim mit ihrem Tiger-TattooInstagram / enalovemunich
Verena Ofarim mit ihrem Tiger-Tattoo
Verena Ofarim mit einem UnbekanntenInstagram / enalovemunich
Verena Ofarim mit einem Unbekannten
Wie gefällt euch Verenas Tiger-Tattoo?618 Stimmen
129
Super – das sticht richtig ins Auge!
489
Schrecklich – das wäre mir viel zu auffällig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de