So langsam wird es ernst! Tom Kaulitz (29) und Heidi Klum (45) stecken gerade mitten in den Vorbereitungen für ihre Hochzeit. Doch bisher gaben die Turteltauben weder bekannt, wann sie sich das Jawort geben werden noch verrieten sie Details über den Ort ihres Ringtauschs. Als heiße Anwärter gelten ihre jeweiligen Heimatstädte Bergisch Gladbach und Magdeburg. Nun traf sich der künftige Bräutigam mit seiner Schwiegermama in spe – liefert dies eine Antwort auf die Frage nach der Hochzeitslocation?

Nach einem Bericht von RTL.de saß der Tokio Hotel-Gitarrist mit Erna Klum und Heidis Halbbruder Michael im Schloss Bensberg beim Kaffeeklatsch zusammen. Die Location in Bergisch-Gladbach ist äußerst beliebt bei Hochzeitspaaren – und sie befindet sich im Geburtsort der Modelmama. Ob damit die Entscheidung endgültig gegen die Heimatstadt der Band-Zwillinge Tom und Bill (29) gefallen ist?

Sollten sich die beiden Turteltauben tatsächlich für die märchenhafte Kulisse auf Schloss Bensberg entscheiden, wären sie Teil einer ganzen Reihe prominenter Gäste: Neben Mariah Carey (49) und Robbie Williams (45) ließ sich auch schon Madonna (60) von dem Anwesen verzaubern. Was denkt ihr, werden die beiden in dem Schloss heiraten? Stimmt in der Umfrage ab!

Heidi Klum und Tom Kaulitz im September 2018 in Los Angeles
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz im September 2018 in Los Angeles
Heidi Klum und Tom Kaulitz 2019 in Los Angeles
ActionPress / enewsimage
Heidi Klum und Tom Kaulitz 2019 in Los Angeles
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019 in West Hollywood
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019 in West Hollywood
Denkt ihr, dass die beiden in Heidis Heimatstadt heiraten werden?492 Stimmen
347
Garantiert!
145
Nein, ich glaube nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de