Jessica Neufeld (24) erwischte die Trennung von Johannes Haller (31) und Yeliz Koc (25) eiskalt! Die Blondine lernte Yeliz während ihrer gemeinsamen Zeit bei Der Bachelor kennen. Zwar waren weder Jessi noch Yeliz als Gewinnerin aus der Staffel mit Daniel Völz (34) hervorgegangen, doch seitdem verbindet die Mädels eine enge Freundschaft. Umso geschockter reagierte Jessica, als sie vom Liebes-Aus ihrer Freundin erfuhr. Denn nur Tage vorher soll Yeliz Jessi noch versichert haben, dass bei ihr alles okay sei!

Promiflash traf Jessica zusammen mit ihrem Partner Niklas Schröder (30) bei der Eröffnung des House of #BerlinColours in Berlin. Auf das plötzliche Ende der Beziehung angesprochen erklärte die Influencerin geknickt: "Wir Bachelor-Mädels haben uns den Sonntag davor getroffen und da meinte Yeliz: 'Eigentlich ist alles gut.' Aber na klar, manchmal kann irgendeine Aktion das Fass zum Überlaufen bringen und dann kam es jetzt zu der Trennung, was echt schade ist", berichtete sie.

Auch ihr Verlobter Nik, der ehemalige Bachelorette-Teilnehmer, kommentierte das Beziehungs-Aus des befreundeten Paares: "Ich war ein wenig schockiert, weil sie hatten ja so ein bisschen das Gerücht verbreitet, es laufe nicht gut. Ich dachte eigentlich, das Ding läuft, es ist wieder auf dem Weg und dann kam auf einmal die Nachricht – es kam echt plötzlich!" Sowohl Nik als auch Jessica seien sich jedoch sicher: Ein Liebes-Comeback kann und wird es für Joliz nicht geben.

Yeliz Koc und Johannes HallerP.Hoffmann/WENN.com
Yeliz Koc und Johannes Haller
Jessica Neufeld und Niklas Schröder in Berlin im April 2019AEDT/WENN.com
Jessica Neufeld und Niklas Schröder in Berlin im April 2019
Jessica Neufeld und Niklas Schröder bei "The Dome"P.Hoffmann/WENN.com
Jessica Neufeld und Niklas Schröder bei "The Dome"
Dachtet ihr auch, Yeliz und Johannes schaffen es noch einmal, ihre Liebe zu kitten?907 Stimmen
333
Ja, ich war mir sicher, dass die beiden es schaffen.
574
Nein, ich habe schon erwartet, dass die Beziehung in die Brüche geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de