Diese Affäre hat offenbar ein Ende gefunden: Seit Monaten brodelt die Gerüchteküche, dass Supermodel Naomi Campbell (48) und One Direction-Star Liam Payne (25) eine Liaison haben sollen. Bisher machte das vermeintliche Paar seine Liebe nicht offiziell – und so, wie es aktuell aussieht, wird das auch leider nicht mehr passieren. Denn wie nun durchgesickert ist, sollen sich Naomi und Liam längst getrennt haben.

Das plauderte nun ein Insider gegenüber Mirror aus. Tatsächlich soll Naomi diejenige gewesen sein, die der Liebelei ein Ende setzte. Angeblich seien ihre zu unterschiedlichen Leben der Grund für die Trennung gewesen. "Liam und Naomi hatten viel Spaß zusammen, sie haben sich gut verstanden und hatten viel zu lachen. Aber sie waren nicht füreinander bestimmt", erklärte die Quelle gegenüber der britischen Zeitung.

Tatsächlich habe das Ex-Paar sogar vor, weiterhin guten Kontakt miteinander zu halten: "Sie wollen Freunde bleiben. Zwischen ihnen fließt kein böses Blut." Zu schade, dass man dieses Traumduo jetzt nie mehr zusammen über einen roten Teppich schreiten sehen wird. Was sagt ihr zum Affären-Aus von Liam und Naomi?

Liam Payne, SängerSplash News
Liam Payne, Sänger
Naomi Campbell auf der Hochzeit von Marc JacobsSplash News
Naomi Campbell auf der Hochzeit von Marc Jacobs
Collage: Naomi Campbell und Liam PayneAntony Jones/Getty Images // Phil Lewis/WENN.com
Collage: Naomi Campbell und Liam Payne
Habt ihr mit der Trennung von Naomi und Liam gerechnet?353 Stimmen
331
Ja, das war doch klar!
22
Nein, wie schade!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de