Rückendeckung für Kerstin Ott (37)! Obwohl die Sängerin am vergangenen Freitag bei Let's Dance schon zum wiederholten Mal die wenigsten Punkte von der Jury bekam, musste wieder ein anderes Tanz-Paar die Sendung verlassen. Das sorgte im Netz [Artikel nicht gefunden] – die 37-Jährige musste viel Kritik und Häme einstecken. Im Interview mit Promiflash äußerte sich nun auch Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson (36) zu der aktuellen Debatte und machte deutlich: Sie steht voll und ganz hinter der Songwriterin!

"Kerstin kann nichts dafür! Ihre Fans rufen für sie an, unterstützen sie – und sie kommt weiter. So sind die Regeln von Let's Dance", machte die Schwedin ihren Standpunkt gegenüber Promiflash klar. Sie glaube, die Holsteinerin freue sich und wolle sich gerne weiterentwickeln. "Ich finde es toll, dass sie die Chance hat und ich finde, sie hat super getanzt", ergänzte Isabel, die in der Tanz-Show zusammen mit Benjamin Piwko (39) antritt. Vor allem am Anfang der Staffel habe man der "Die immer lacht"-Interpretin die Angst und den großen Respekt angemerkt. "Und jetzt hat sie Spaß auf der Tanzfläche. Ich freue mich, dass Kerstin noch dabei ist!", betonte die zweimalige Gewinnerin der Show.

Neben Isabel stehen Kerstin auch andere Teilnehmer der Show zur Seite. Die Musikerin hat nun aber ohnehin erst einmal ein paar Tage Zeit, um den ganzen Wirbel um ihre Person zu verarbeiten – am Karfreitag wird nämlich nicht getanzt. Die nächste Show findet somit erst am 26. April statt.

"Let's Dance"-Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson
Instagram / isabel_edvardsson_official
"Let's Dance"-Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson
Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko beim "Let's Dance"-Training
Instagram / isabel_edvardsson_official
Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko beim "Let's Dance"-Training
Kerstin Ott im April 2019 bei "Let's Dance"
Getty Images
Kerstin Ott im April 2019 bei "Let's Dance"
Wie findet ihr es, dass Isabel Kerstin in Schutz nimmt?730 Stimmen
588
Super! Das ist eine tolle Geste und zeugt von Charakter
142
Ich fände es ehrlich gesagt besser, wenn sie sich mit ihrer Meinung etwas zurückhalten würde


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de