Stars wie Nathalie Emmanuel (30) und Emily Atack sind geschockt: Am 7. April ist Mya-Lecia Naylor nach einem Zusammenbruch verstorben. Die genaue Todesursache ist noch unklar – Fakt ist aber, dass sie mit ihren 16 Jahren viel zu früh aus dem Leben schied. Die junge Schauspielerin hatte so viele Pläne, wollte auch als Model und Sängerin durchstarten. Nun verabschiedeten sich viele Schauspielkollegen im Netz von ihr!

Myas Kollegin Emily Atack aus der britischen Teenie-Serie "Almost Never" meldete sich bereits kurz nach Bekanntwerden der traurigen Nachricht zu Wort: "Sie war ein wunderschönes und talentiertes Mädchen. Es war immer toll mit ihr am Set. Ich sende all meine Liebe an ihre Familie und Freunde. Ruhe in Frieden schönes Mädchen", schrieb sie auf Instagram. Auch Rhianna Merralls, die mit Mya in der Serie "Millie Inbetween" zusammen spielte, bekundete ihr Beileid. Die beiden Frauen waren schließlich auch miteinander befreundet: "Ich bin so glücklich, sie gekannt zu haben. Unsere Herzen sind gebrochen", offenbarte sie auf Twitter.

Auch Game of Thrones Star Nathalie Emmanuel, die von der gleichen Agentur wie Mya vertreten wird, zeigte sich geschockt und twitterte: "Sehr traurig, die tragische Nachricht von Mya-Lecia Naylors Tod zu hören. Obwohl ich sie nicht persönlich kannte, wollte ich ihrer Familie, Freunden und Kollegen in dieser schwierigen Zeit mein Beileid aussprechen."

Mya-Lecia Naylor, "Almost Never"-Darstellerin
Instagram / mya.lecia
Mya-Lecia Naylor, "Almost Never"-Darstellerin
Rhianna Merralls und Mya-Lecia Naylor
Twitter / RhiannaMerralls
Rhianna Merralls und Mya-Lecia Naylor
Nathalie Emmanuel, "Game of Thrones"-Star
Getty Images
Nathalie Emmanuel, "Game of Thrones"-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de