Wow, was für eine Body-Transformation. Durch ihre Teilnahme bei Dancing on Ice purzelten bei Gemma Collins (38) die Pfunde. Dank des regelmäßigen Trainings mit ihrem Tanzpartner Matt Evers verlor das britische TV-Sternchen stolze 15 Kilo. Durch die Gewichtsabnahme scheint die Blondine nun ein ganz neues Körpergefühl zu haben: In den sozialen Netzwerken zeigte sie sich jetzt deutlich erschlankt in einem sexy Dress.

Gemma scheint sich pudelwohl mit ihrer weiblichen Figur zu fühlen. Auf Instagram postete die 38-Jährige vor wenigen Tagen einen Clip, der sie in einem engen Kleid aus blauer Spitze zeigt. "Ich bin wie Chardonnay, ich werde besser mit der Zeit. Ich fühle mich so kurvig Baby", witzelte die Beauty in Anspielung auf ihren Abnehm-Erfolg. Ihre Fans sind hellauf begeistert von dem Body der Britin und überhäufen sie mit Komplimenten.

Für Gemma hat der Gewichtsverlust eine ganz besondere Bedeutung, denn sie wünscht sich unbedingt Nachwuchs. Und durch die abgespeckten Pfunde rückt sie ihrem Traum von einer Schwangerschaft ein Stückchen näher. Da gibt es nur einen Haken: Nach ihrem Sturz in der Eistanz-Show soll das Sexleben von Gemma und ihrem Freund James Argent (31) nicht mehr ganz so rund laufen. Ihre Verletzungen scheinen sie im Schlafzimmer zu stark einzuschränken.

Gemma Collins und Matt Evers beim Photocall für "Dancing on Ice" 2019
Getty Images
Gemma Collins und Matt Evers beim Photocall für "Dancing on Ice" 2019
Gemma Collins, britischer TV-Star
Instagram / gemmacollins1
Gemma Collins, britischer TV-Star
James Argent und Gemma Collins, britische Reality-TV-Stars
Getty Images
James Argent und Gemma Collins, britische Reality-TV-Stars
Wusstet ihr, dass Gemma so stark abgenommen hat?135 Stimmen
101
Nein, ich hatte keine Ahnung!
34
Ja, sie kann echt stolz auf sich sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de