Kampf der Tanz-Titanen! An Karfreitag müssen eingesessene Fans des TV-Wettstreits Let's Dance auf die spektakuläre Live-Show verzichten. Ganz ohne den einen oder anderen Hüftschwung im Fernsehen müssen Zuschauer den Feiertag aber nicht überbrücken. Mit "Llambis Tanzduell" sorgt der Sender für einen würdigen Ersatz – darin duellieren sich die Profitänzer Massimo Sinató (38) und Christian Polanc (40). Wer den etwas anderen Tanz-Wettstreit wohl für sich gewinnen wird?

Wie RTL ankündigt, schickt "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi (54) in der neuen 23:15 Uhr-Sendung je zwei Choreografen in ferne Länder. Von lokalen Experten sollen die Tänzer die einheimischen Tänze erlernen. Im Auftakt des Formats stellen sich Massimo und Christian dieser Aufgabe – sie werden nach Hawaii geschickt, um dort den Stammestanz zu erlernen. Feststeht, dass beide Profi-Tänzer auf ihrem Gebiet top ausgebildet sind und jede Menge Erfahrung haben.

Der gelockte Parkettstar nimmt bereits seit 2010 an "Let's Dance" teil und konnte den ersten Platz gleich in seinem ersten Jahr mit Sophia Thomalla (29) einheimsen. Christian ist seit 2007 in der RTL-Show zu sehen und holte sich ebenfalls 2007 mit Susan Sideropoulos (38) und außerdem 2011 mit Maite Kelly (39) den Sieg. Vor "Llambis Tanzduell" läuft zusätzlich ab 20: 15 Uhr die dreistündige Sondersendung "Die größten Let’s Dance-Momente aller Zeiten".

Christian Polanc und Massimo Sinató im April 2019 bei "Llambis Tanzduell"TVNOW
Christian Polanc und Massimo Sinató im April 2019 bei "Llambis Tanzduell"
Massimo Sinató und Sophia Thomalla bei "Let's Dance" 2010Andreas Rentz/Getty Images
Massimo Sinató und Sophia Thomalla bei "Let's Dance" 2010
Susan Sideropoulos bei Let's Dance 2007Gregorowius,Stefan/ActionPress
Susan Sideropoulos bei Let's Dance 2007
Wer wird "Llambis Tanzduell" wohl gewinnen?1456 Stimmen
739
Christian – er ist so verdammt ehrgeizig!
717
Massimo – für ihn ist doch jede Choreografie ein Klacks!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de