Diese Namenswahl könnte für Verwirrung sorgen! Kim Kardashian (38) und Kanye West (41) erwarten zurzeit Baby Nummer vier. Wie auch schon bei Töchterchen Chicago (1) kommt dieser Nachwuchs durch eine Leihmutter auf die Welt. Dieses Mal wird es allerdings ein Junge. Eines macht den werdenden Eltern aber noch zu schaffen: Sie konnten sich bisher noch nicht für einen Namen entscheiden. Zum Glück gibt es ja Sohnemann Saint (3), er weiß nämlich schon ganz genau, wie sein Bruder heißen soll!

Gegenüber Vogue beantworteten Kim und Kanye 73 Fragen über ihre Familie und das Elternsein. Ihre drei Kids sind die ganze Zeit dabei. Auf die Frage, wer sich am meisten auf den Familienzuwachs freut, ist die Antwort schnell klar: Saint kann es kaum noch abwarten, einen kleinen Bruder zum Spielen zu haben. Und im Gegensatz zu seinen Eltern hat er auch schon eine genaue Vorstellung, welchen Namen der Kleine bekommen soll: "Saint will ihn Sainty zwei nennen", erklärte Kim in dem Interview.

Immerhin würden Kimye damit ihrer ungewöhnlichen Namenswahl treu bleiben. Ihr bisheriger Namensfavorit ist nämlich Rob – nach Kims Bruder und ihrem verstorbenen Vater. Dieser Name wäre nach ihren Kids North (5), Saint und Chicago aber wohl ein bisschen zu normal.

Kim Kardashians Kinder Saint und Chicago, September 2018Instagram / kimkardashian
Kim Kardashians Kinder Saint und Chicago, September 2018
Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Saint, North und Chicago, Dezember 2018Instagram / kimkardashian
Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Saint, North und Chicago, Dezember 2018
Kim Kardashian und Saint WestInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Saint West
Glaubt ihr, dass Kim und Kanyes viertes Kind auch einen außergewöhnlichen Namen bekommt?414 Stimmen
321
Ja natürlich, der Name Rob ist viel zu normal!
93
Nein, ich könnte mir schon vorstellen, dass sie sich für Rob entscheiden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de