Was für ein Fan-Girl-Moment! Diese Woche hatte Heidi Klum (45) bei Germany's next Topmodel eine große Überraschung für ihre Girls Cäcilia und Vanessa parat: Die Laufsteg-Beautys durften die Model-Mama zur amfAR-Gala nach New York begleiten. Als wäre das noch nicht toll genug, durften die zwei Kandidatinnen eine ganz besondere Person treffen: Kim Kardashian (38), die Reality-Queen höchstpersönlich, unterhielt sich mit den Mädels!

Das Treffen mit Kim K. sorgte für regelrechte Schnappatmung bei Cäcilia und Vanessa: "Sie hat sich sehr viel mit uns unterhalten und herzergreifende Tipps gegeben. Die ist so, so sympathisch, die hat so eine tolle Persönlichkeit. Sie hat sich bestimmt fünf Minuten mit uns unterhalten", ließ Cäcilia den besonderen Moment Revue passieren. Sie selbst dagegen habe keinen Ton herausbekommen: "Also ich konnte wirklich nicht mit ihr reden, das war echt ein bisschen peinlich." Spaß gemacht habe es natürlich trotzdem.

Cäcilia und Vanessa dachten aber nicht nur an sich, sondern hatten auch ein kleines Geschenk für Tatjana dabei: Während der amfAR-Gala nahmen sie für ihre Mitstreiterin ein Video-Gruß mit Milla Jovovich (43) auf. Vor lauter Rührung konnte Tatjana ihre Tränen nicht mehr zurückhalten.

Heidi Klum, Cäcilia und Vanessa bei der amfAR-Gala 2019Splash News
Heidi Klum, Cäcilia und Vanessa bei der amfAR-Gala 2019
Kim Kardashian im November 2018Getty Images
Kim Kardashian im November 2018
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin CäciliaInstagram / caecilia.gntm.2019
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Cäcilia
Würdet ihr Kim Kardashian auch gerne treffen?764 Stimmen
475
Ja, absolut!
289
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de