Bei Sam Smith (26) steht die Gesundheit aktuell an vorderster Stelle! Der Musiker kämpft schon seit Jahren mit Stimmproblemen – im Jahr 2015 unterzog sich der "Promises"-Interpret sogar einer OP, die seine wiederkehrenden Stimmbandblutungen stoppen sollte. Doch der Sänger scheint bis heute unter Einschränkungen zu leiden: Erst vor wenigen Tagen musste er deshalb einen Auftritt in Südafrika nach nur 45 Minuten abbrechen. Nun hat der 26-Jährige weitere Konzerte abgesagt!

Auf der Twitter-Seite des Briten verkündete sein Team jetzt: "Nachdem Sam vergangene Woche die Südafrika-Tour verkürzen musste, haben seine Mediziner ihn dazu aufgefordert, sich eine Pause zu nehmen", erklärten sie im Namen des Künstlers. "Wir entschuldigen uns für die Enttäuschung bei den Betroffenen, aber zu diesem Zeitpunkt liegt der Fokus auf Sams Genesung und seiner Gesundheit." Bisher mussten schon zwei große Shows gecancelt werden: Sam wird somit weder beim Grand Prix in Baku, noch beim Billboard Music Award in Las Vegas performen können.

Der Oscar-Preisträger kämpft momentan jedoch nicht nur mit physischen, sondern auch psychischen Problemen – besonders die Zeit während seiner Tourneen setze Sam zu. "Auf Tour zu sein, ist ein verrücktes Erlebnis, manchmal werde ich richtig schwach", gab er in dem US-Podcast Homo Sapiens zu und gestand weiter: "Auf Tour werde ich depressiv."

Sam Smith beim Lollapalooza in Sao Paulo 2019Getty Images
Sam Smith beim Lollapalooza in Sao Paulo 2019
Sam Smith, MusikerGetty Images
Sam Smith, Musiker
Sam Smith, SängerGetty Images
Sam Smith, Sänger
Wünscht ihr euch weitere Updates zu Sams gesundheitlichem Zustand?120 Stimmen
87
Ja, dringend! Er ist mein Held.
33
Ich bin kein Fan, wünsche ihm aber trotzdem gute Besserung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de