Britney Spears (37) befindet sich auf dem Weg der Besserung! In den vergangenen Wochen sorgte der angeschlagene Gesundheitszustand der Princess of Pop für Aufsehen: Die gesundheitlichen Probleme ihres Vaters hatten die Sängerin so erschüttert, dass sie einen Zusammenbruch erlitten haben soll. Daraufhin hatte sie sich in einer psychiatrischen Klinik behandeln lassen. Vor wenige Tagen durfte die Blondine die Einrichtung schließlich verlassen. Auf ihren neuesten Fotos wirkt jetzt sichtlich erholt!

Fotos, die Daily Mail vorliegen, zeigen die 37-Jährige am Freitag auf den Weg in ein Solarium in Thousand Oaks, Kalifornien. Britney trug ein schwarzes Crop Top mit weiten Ärmeln und eine graue Jogginghose. Dazu kombinierte sie eine schlichte schwarze Handtasche und trug ihr Haare zu einem lockeren Dutt gebunden. Zwar lachte sie nicht, aber im Vergleich zu ihrem Klinik-Ausgang über Ostern sah die "Baby One More Time"-Interpretin gesund und erholt aus.

Die Musikerin soll glücklich darüber zu sein, wieder zu Hause zu sein. "Sie freut sich darauf, ihren Stress so gering wie möglich zu halten und sich einfach zu entspannen", meinte eine Quelle gegenüber PageSix. Glaubt ihr, dass es bei Britney jetzt wieder bergauf geht? Stimmt in der Umfrage ab!

Britney Spears in Paris, 2018Getty Images
Britney Spears in Paris, 2018
Britney Spears, SängerinSplash News
Britney Spears, Sängerin
Britney Spears bei den Billboard Music Awards 2016Getty Images
Britney Spears bei den Billboard Music Awards 2016
Glaubt ihr, dass es bei Britney gesundheitlich nun wieder berauf geht?199 Stimmen
138
Ich denke schon.
61
Nee, das wird noch ein langer Weg.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de