Toni Garrn (26) läuft als gefragtes Topmodel über die Laufstege dieser Welt! Neben dem Modeln hat die Blondine aber auch noch eine ganz andere Leidenschaft: Toni engagiert sich für die Rechte von Kindern. Im Rahmen ihrer "Toni Garrn Foundation" ist sie als Botschafterin unterwegs und hilft tatkräftig bei der Verwirklichung von Hilfsprojekten mit. Auch für die nahe Zukunft hat sie bereits Pläne, mit denen sie benachteiligten Kindern aus Entwicklungsländern helfen möchte!

Momentan ist Tonis Stiftung in Ghana vor Ort, wo sie auch als aktive Helferin involviert ist. "Wir bauen dort Hostels auf dem Schulgelände, damit junge Mädchen den Schulweg vermeiden können, der oft gefährlich ist", schildert das Model im Interview mit Gala. Diese Tätigkeit erfülle sie zwar sehr, in den Augen der gebürtigen Hamburgerin reiche ihr Engagement jedoch noch lange nicht aus: "Ich möchte gerne ganz Afrika bereisen und helfen, wo ich kann", offenbart sie weiter.

Ihr soziale Ader kann jedoch nicht jeder nachvollziehen. Wie die 26-Jährige bereits in der Vergangenheit enthüllte, können einige ihrer Fans ihre Ansichten nicht teilen und entfolgen ihr deshalb in den sozialen Medien. Für diese Menschen habe die Laufsteg-Schönheit aber eine klare Botschaft: "Ich werde natürlich nicht aufhören, das zu posten was mich wirklich bewegt. Aber ich finde es immer wieder interessant und leicht schockierend."

Toni Garrn mit kleinem Jungen in HaitiToni Garrn
Toni Garrn mit kleinem Jungen in Haiti
Toni Garrn, 2019Getty Images
Toni Garrn, 2019
Model Toni Garrn auf dem Filmfestival in Cannes 2017Chris Jackson / Staff / Getty Images
Model Toni Garrn auf dem Filmfestival in Cannes 2017
Wusstet ihr, dass Toni so engagiert ist?111 Stimmen
58
Ja, das habe ich schon mitbekommen.
53
Nein, davon höre ich zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de