Bewegende Worte von Tammin Sursok (35)! Der Pretty Little Liars-Star überraschte seine Social-Media-Follower schon einmal mit einem Foto aus Teenagerzeiten. Das Aussehen von damals ist mit dem heutigen kaum noch miteinander zu vergleichen. Mit einem weiteren Schnappschuss aus ihrer Kindheit und einem emotionalen, herzzerreißenden Brief an ihr 13-jähriges Ich gewährt die Schauspielerin nun einen tiefen Einblick in ihre traumatische Kindheit.

Tammin war als Kind übergewichtig. In ihrem Instagram-Post erinnert sie an ihre Erlebnisse aus dieser Zeit – wie sie von ihrem Schwarm erniedrigt wurde, wie sie im Schwimmbad verspottet oder von einer Klassenkameradin gemobbt wurde. Am Ende dieses langen Briefes an ihr 13-jähriges Ich macht sie ihm Hoffnung. Tammin schreibt: "Die Dinge werden nicht über Nacht passieren, du wirst nicht sofort stark sein. Die meiste Zeit wirst du durch dein Leben gehen mit dem Gefühl, nicht mehr weiterzukommen. Aber ich stehe hier am Rand und schaue auf dich, mein 13-jähriges Ich." Die heute 35-Jährige verspricht: "Ich will, dass du weißt, dass es dir mehr als okay gehen wird."

Tammin postet auf ihrem Kanal auch regelmäßig Bilder von ihrer Familie. Zu Ostern teilte sie eine Aufnahme, das die Serien-Beauty zusammen mit ihrem Ehemann Sean McEwen und ihren beiden Töchtern, der sechsjährigen Phoenix und Baby Lennon Bleu, zeigt.

Sean McEwen und Tammin Sursok mit ihrer Tochter PhoenixAlberto E. Rodriguez / Getty Images
Sean McEwen und Tammin Sursok mit ihrer Tochter Phoenix
Tammin Sursok, Ex-"Pretty Little Liars"-StarInstagram / tamminsursok
Tammin Sursok, Ex-"Pretty Little Liars"-Star
Seid ihr Fans von "Pretty Little Liars"?390 Stimmen
361
Ja, ich liebe die Serie!
29
Nein, ich schaue das nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de