Herzogin Kate (37) ist schon seit Langem für ihre geschmackvolle Garderobe bekannt und Frauen auf der ganzen Welt verfolgen, welche Kleidung die Ehefrau von Prinz William (36) zu welchem Anlass trägt. Ihre Rolle als Fashionista des englischen Königshauses hat sie allerdings ein wenig eingebüßt, seit Herzogin Meghan (37) auf der Bildfläche erschien. Die Neu-Royal gilt als echte Style-Queen – und hat einen dermaßen guten Geschmack, dass sie offenbar gleich von Prinzessin Mary (47) kopiert wurde!

Die dänische Kronprinzessin, ebenfalls für ihren guten Stil bekannt, trug beim "Dänischen Wissenschaftsfestival" ein Oberteil, das aufmerksame Betrachter als Bestandteil von Herzogin Meghans Garderobe wiedererkannten: Eine Jacke von Scanlan Theodore. Meghan hatte eine solche im vergangenen Jahr bei den "Invictus Games" getragen. Während sich die Herzogin von Sussex jedoch für ein warmes Rot entschied, griff Mary zu einem eleganten Dunkelblau – dafür waren ihre Nägel als kontrastreicher Farbtupfer feuerrot lackiert.

Tatsächlich ist es nicht das erste Mal, dass Mary und Meghan einen ähnlichen Modegeschmack beweisen. Ihre schlichten und sehr eleganten Looks ähneln sich bei den beiden Royal-Ladys immer wieder.

Prinzessin Mary in DyrehavenHBG-BILD/face to face / ActionPress
Prinzessin Mary in Dyrehaven
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Sydney, Oktober 2018Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Sydney, Oktober 2018
Prinzessin Mary beim Dänischen WissenschaftsfestivalHBG-BILD/face to face / ActionPress
Prinzessin Mary beim Dänischen Wissenschaftsfestival
Glaubt ihr, dass Mary sich von Meghans Stil hat inspirieren lassen?463 Stimmen
88
Ja, sieht ganz danach aus!
375
Quatsch, das ist bloß ein Zufall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de