Kuscheleinheit mit der Neuen ihres Ex-Mannes! Gwyneth Paltrow (46) war rund elf Jahre lang mit Chris Martin (42) verheiratet – 2011 trennten sie sich. Seit 2018 ist die Schauspielerin mit dem TV-Produzenten Brad Falchuk (48) verheiratet und auch ihr Ex hat längst eine Neue: Dakota Johnson (29). Was zunächst wie ein großes Chaos klingt, ist für die Paare und Ex-Paare offenbar ganz einfach. Ein gemeinsamer Schnappschuss beweist: Gwyneth scheint sich mit ihrer Nachfolgerin sogar sehr gut zu verstehen.

Auf der Geburtstagsparty von Modejournalist Derek Blasberg – offenbar ein gemeinsamer guter Freund der beiden Schauspielerinnen – hatten die beiden Frauen anscheinend viel Spaß. Derek veröffentlichte Fotos von seiner Party auf Instagram, die ihn mit Gwyneth und Dakota an einem Tisch zeigen, wie sie gemeinsam herumalbern. “Bewusster Dreier”, betitelte Derek die lustigen Fotos der drei Promis scherzhaft. Dabei nicht zu übersehen: Das gute Verhältnis der beiden Promi-Damen. Sie sitzen eng nebeneinander, Gwyneth hat sogar den Arm um den Shades of Grey-Star gelegt.

Nachdem sich Gwyneth und der Coldplay-Frontmann getrennt hatten, pflegten die beiden Eltern von zwei Kindern weiter ein gutes Verhältnis. Sie kümmerten sich auch beide um die Kinder Apple und Moses, beide im Teenager-Alter. Im vergangenen Jahr sollen Chris und seine neue Herzdame Gwyneth und die Kids sogar zu Thanksgiving besucht haben. Auch Brad soll mit auf der Geburtstagsparty gewesen sein – offenbar hat er sich aber lieber aus dem Bild gemogelt.

Brad Falchuk und Gwyneth PaltrowInstagram / bradfalchuk
Brad Falchuk und Gwyneth Paltrow
Derek Blasberg, Gwyneth Paltrow und Dakota JohnsonInstagram / derekblasberg
Derek Blasberg, Gwyneth Paltrow und Dakota Johnson
Chris Martin und Dakota Johnson in Los AngelesMEGA
Chris Martin und Dakota Johnson in Los Angeles
Hättet ihr gedacht, dass die beiden sich so gut verstehen?916 Stimmen
590
Auf jeden Fall!
326
Nein, eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de