2019 feierte Deutschland sucht den Superstar ein Mega-Jahr mit einer ziemlich beliebten Jury – neben Popstar Xavier Naidoo (47) hatte Chefjuror Dieter Bohlen (65) auch den Sänger Pietro Lombardi (26) und Profitänzerin Oana Nechiti (31) an seine Seite berufen. Das Quartett mauserte sich im Verlauf der Show zum absoluten Fan-Magneten – daher wird im nächsten Jahr dieselbe Juroren-Konstellation erneut auf Superstar-Suche gehen. Dies feiert der DSDS-Gewinner von 2017, Alphonso Williams (56): Im Promiflash-Interview fand er nur lobende Worte für die Jury!

Promiflash traf den Sänger nach dem großen Finale am Samstagabend vor Ort und hakte nach, wie ihm die aktuellen und künftigen Juroren gefallen. Dabei kam der 56-Jährige aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Ich finde das Vierergespann richtig toll. Die haben das richtig gut gemacht und bewiesen, dass sie noch mal eine Staffel weitermachen." Seiner Meinung nach hätten Dieter, Xavier und Co. einen wirklich guten Job absolviert.

Da die Zusammensetzung der Jury offenbar auch bei anderen Zuschauern den Nerv traf, hatte Pop-Titan Dieter in der dritten Mottoshow die Hammer-News verkündet: "Wir sind heute schon in der Lage mitzuteilen, wer in der nächsten Jury sitzen wird." So machte er deutlich, dass es 2020 ein Wiedersehen mit seinen aktuellen Kollegen geben wird.

Alphonso William, SängerInstagram / alphonsowilliams_
Alphonso William, Sänger
Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo vor dem Finale der 16. "DSDS"-StaffelGetty Images
Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo vor dem Finale der 16. "DSDS"-Staffel
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi in der DSDS-JuryGetty Images
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi in der DSDS-Jury
Freut ihr euch schon auf die neue DSDS-Staffel mit derselben Jury?293 Stimmen
247
Ja, und wie. Ich kann es kaum erwarten!
46
Nein, ein Wechsel wäre cooler gewesen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de