Harry Wijnvoord (69) schwebt wieder im siebten Himmel! Vor etwa zwei Jahren trennte sich der "Der Preis ist heiß"-Moderator von seiner damaligen Freundin Kiki. Die Beziehung zu der 20 Jahre jüngeren Friseurin aus Köln hielt in etwa eineinhalb Jahre, bevor sie im Oktober 2017 in die Brüche ging. Von Liebeskummer ist bei dem gebürtigen Niederländer allerdings mittlerweile keine Spur mehr: Harry ist wieder frisch verliebt!

Am vergangenen Samstag zeigten sich der 69-Jährige und seine neue Freundin Iris Dahlke zum ersten Mal gemeinsam auf einem roten Teppich – und könnten wohl nicht glücklicher miteinander sein. "Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir bald zusammenziehen werden", erzählte Harry im Bild-Interview. Zunächst wollen die beiden aber im Mai erst mal Harrys 70. Geburtstag mit einer großen Party feiern. Ihr Altersunterschied von fast 18 Jahren scheint bei dem Paar keine Rolle zu spielen: "Ihr Freundeskreis hat mich wunderbar aufgenommen", berichtete der TV-Star.

Das erste Kennenlernen der Turteltauben war übrigens reiner Zufall. "Ich habe Iris am 12. Januar in Köln ganz zufällig kennengelernt. Ich war mit meinem Karnevalsverein unterwegs, als sie mir vor einem Restaurant fast in die Arme gelaufen ist“, verriet Harry über die Liebesgeschichte der beiden.

Harry Wijnvoord beim "RTL - Wir helfen Kindern"-Charity-Event, 2015Getty Images
Harry Wijnvoord beim "RTL - Wir helfen Kindern"-Charity-Event, 2015
Iris Dahlke und Harry Wijnvoord beim Goldene Sonne 2019 AwardWENN
Iris Dahlke und Harry Wijnvoord beim Goldene Sonne 2019 Award
Harry Wijnvoord im Dezember 2013Sascha Steinbach/Getty Images
Harry Wijnvoord im Dezember 2013
Könnt ihr verstehen, dass Harry und Iris schon über das Zusammenziehen nachdenken?182 Stimmen
129
Ja klar, die beiden scheinen ja sehr verliebt zu sein
53
Nein, das ist doch viel zu früh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de