Mario hat sein Fett weggekriegt – und zwar wortwörtlich! Im Rahmen der Abnehmsendung The Biggest Loser hat der einst 196,1 Kilogramm schwere Teilnehmer nicht nur 101,4 Kilo verloren und damit den absoluten Show-Rekord in Sachen Gewichtsverlust gebrochen – dieses stolze Ergebnis brachte ihm auch den Sieg ein! Promiflash trat mit dem erschlankten TV-Star in Kontakt und kitzelte aus ihm heraus, wie er nun zu seinem Körper steht!

Im exklusiven Interview verriet Mario: Trotz Mega-Transformation sehe er noch kleine Baustellen an seinem Body. "An meinem Körper ist noch nicht alles optimal, aber ich bin schon sehr nah dran. Auf jeden Fall bin ich meinem Körper dankbar, dass er das alles mitgemacht hat", fand er seinen wahnsinnig beeindruckenden Wandel aber natürlich dennoch fantastisch! Übrigens nicht nur er – wie Mario außerdem erzählte, habe er auch von seinen Verwandten viel Bewunderung erhalten: "Meine Familie war überglücklich und so stolz."

Mit seinem "neuen" Körper habe sich aber noch viel mehr verändert: "Viele Leute haben mich bis zur Finalausstrahlung nicht erkannt und andere, die mich erkennen, sind unglaublich stolz auf mich. Das ist ein schönes Gefühl", schwärmte Mario in dem Gespräch. Was für ein schöner Start in einen neuen, gesunden Lebensabschnitt!

Mario im Finale von "The Biggest Loser" 2019© SAT.1 / Guido Engels
Mario im Finale von "The Biggest Loser" 2019
"The Biggest Loser"-Gewinner Mario und seine FrauInstagram / mario_thebiggestloser2019
"The Biggest Loser"-Gewinner Mario und seine Frau
Mario, Kandidat bei "The Biggest Loser"Copyright © SAT.1
Mario, Kandidat bei "The Biggest Loser"
Was sagt ihr dazu, dass Mario noch kleine Makel an seinem Köper findet?396 Stimmen
284
Ich denke, dass es völlig normal ist, sich selbst bis ins kleinste Detail unter die Lupe zu nehmen.
112
Marios Transformation ist so beeindruckend, dass er sich nicht an Kleinigkeiten festkrallen sollte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de