Was für ein Schock für die Sportlerwelt! Iker Casillas (37), ehemaliger Torwart der spanischen Nationalelf, erlitt am vergangenen Mittwoch während des Trainings einen akuten Herzinfarkt. Im Krankenhaus musste der Fußballer, der aktuell für den portugiesischen Klub FC Porto im Tor steht, sogar notoperiert werden – ihm wurde ein Stent eingesetzt. Nicht nur Fans und Angehörige sind in Sorge um den beliebten Sportler, sondern auch Kollegen und Promi-Kicker. In den sozialen Medien wünschten sie ihm nun gute Besserung.

Kaum hatte die besorgniserregende Nachricht über Ikers Herzanfall die Runde gemacht, bekam er schon aufmunternde Nachrichten aus der ganzen Welt – darunter auch Botschaften von prominenten Sportlern. So schrieb etwa David Beckham (44) auf Instagram: "Bleib stark mein Freund". Dazu postete er ein Foto, auf dem zu sehen ist, wie er den Torwart in den Arm nimmt. Cristiano Ronaldo (34) wünschte Iker ebenfalls, er möge sich bald erholen. In seiner Instagram-Story schrieb er lediglich: "Schnell."

Auch die Fans des spanischen Fußball-Stars sind in großer Sorge: "Werde bald wieder fit", oder "Gute Besserung", waren nur zwei der vielen Kommentare von seinen Followern. Auf Instagram gab der Profi-Kicker gestern dann auch schon Entwarnung: Es sei alles unter Kontrolle. Über die vielen Genesungswünsche habe er sich sehr gefreut: "Vielen Dank an alle für die Nachrichten und die Liebe."

David Beckham und Iker CasillasInstagram / davidbeckham
David Beckham und Iker Casillas
Cristiano Ronaldo und Iker CasillasInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo und Iker Casillas
Iker Casillas aus dem KrankenbettInstagram / ikercasillas
Iker Casillas aus dem Krankenbett
Seid ihr ein Fan des spanischen Kickers?178 Stimmen
153
Ja, er ist einfach eine Legende!
25
Er ist zwar gut, aber ich habe einen anderen Favoriten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de