Nicole Kidman (51) und Tom Cruise (56) waren einst DAS Traumpaar Hollywoods – doch ihm Jahr 2001 ließen die beiden sich schließlich scheiden. Für die Schauspielerin war es keine einfache Zeit, als sie sich von dem "Topgun"-Star trennte. Immerhin hatten die beiden gemeinsam zwei Kinder adoptiert! Nun sprach die blonde Schönheit erstmals darüber, wer ihr in diesem schwierigen Kapitel ihres Lebens zur Seite stand.

Tatsächlich waren es kein Geringerer als Beau Hugh Jackman (50) und dessen Ehefrau Deborra-Lee Furness (63), die ihr halfen, das schmerzhafte Liebes-Aus zu verarbeiten! "Als ich mich scheiden ließ, trugen Hugh und Deb einen großen Teil zu meiner Heilung bei", verriet die 51-Jährige in einem Interview mit der australischen Women's Weekly. "Sie waren in dieser ganzen Periode meine besten Freunde." Mittlerweile ist Nicole schon seit bald 13 Jahren mit Keith Urban (51) verheiratet und hat mit ihm die beiden Töchter Sunday und Faith.

Auch Tom Cruise heiratete nochmals: Seine Ehe mit Schauspielerin Katie Holmes (40) hielt allerdings nicht lange. Die beiden haben die gemeinsame Tochter Suri (13), die im April bereits ihren 13. Geburtstag feierte. Wusstet ihr, dass Nicole und Hugh sich so nahe stehen? Stimmt ab!

Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness im Metropolitan Museum of ArtGetty Images
Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness im Metropolitan Museum of Art
Nicole Kidman bei den Critics' Choice AwardsGetty Images
Nicole Kidman bei den Critics' Choice Awards
Schauspieler Tom Cruise in Peking, August 2018Getty Images
Schauspieler Tom Cruise in Peking, August 2018
Wusstet ihr, dass Nicole und Hugh sich so nahe stehen?300 Stimmen
270
Nein, das hat mich wirklich überrascht!
30
Ja, das hatte sie schon einmal erwähnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de