Harry Styles (25)' Auftritt bei der diesjährigen Met Gala sorgt für Spekulationen. Der Musiker flanierte in einer transparenten Spitzenbluse, mit Absatzschuhen und einem Ohrring über den pinken Teppich des Charity-Events. Damit stach er aus der Riege der Männer, die überwiegend in Anzügen erschienen waren, eindeutig hervor. Viele Fans stellen deshalb nun einmal mehr wilde Theorien über die Sexualität des Sängers an. Kein Wunder also, dass Harry Thema Nummer eins auf der Veranstaltung war.

Auf dem offiziellen Instagram-Account der Met Gala ist ein Foto des ehemaligen One Direction-Stars veröffentlicht. In den Kommentaren mutmaßen die User, ob dieser Style der Beweis für eine Homo- oder Bisexualität des Sängers ist. "Definitiv schwul" oder "Vielleicht ist das der Grund, warum all seine Beziehungen scheiterten", schrieben beispielsweise Nutzer. Das Rätsel bleibt zwar nach wie vor ungelöst. Aber immerhin sorgt der "Sweet Creature"-Interpret mit seinem Outfit für ordentlich Gesprächsstoff. Laut des Fashion-Portals Lyst war Harry am Sonntag der meistdiskutierte Promi des Abends.

Nicht zum ersten Mal verwirrt der 25-Jährige seine Fans. Schon 2017 kam die Frage auf, ob Harry möglicherweise bisexuell ist. Damals erklärte er in einem Interview mit The Sun: "Jeder sollte einfach der sein, der er sein möchte. Niemand sollte sich diesbezüglich anderen Menschen gegenüber rechtfertigen müssen."

Harry Styles beim iHeartRadio Music Festival in Las VegasDavid Becker / Getty Images for iHeartMedia
Harry Styles beim iHeartRadio Music Festival in Las Vegas
Harry Styles, SängerGetty Images
Harry Styles, Sänger
Harry Styles bei einem Event in New York CityGetty Images
Harry Styles bei einem Event in New York City
Was sagt ihr zu Harrys Look?1179 Stimmen
443
Das steht ihm super!
736
Nicht so mein Geschmack! Das sieht schon sehr feminin aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de