Steht Harry Styles (24) auch auf Jungs? Der Sänger wurde mit der Boygroup One Direction zum Weltstar – und zum absoluten Frauenschwarm. Kein Wunder also, dass die Liste der heißen Ex-Freundinnen des Musikers lang ist: So war Harry einige Zeit mit Popqueen Taylor Swift (28) liiert, datete direkt mehrere Victoria's Secret-Engel und soll aktuell mit Topmodel Camille Rowe (28) anbandeln. Jetzt outete sich der Schnuckel aber indirekt: Auch Männer haben es ihm angetan!

Gesungenes Geständnis! Am Dienstag stand Harry bei einem Konzert in Paris vor seinen Fans auf der Bühne – und sorgte mit seinem neuen Song "Medicine" für einen echten Überraschungsmoment. Mehr noch als vom Hitpotenzial waren die Zuhörer vor allem von dem Inhalt des Songs angetan. So schmetterte Harry dabei diese doch recht eindeutigen Zeilen ins Mikro: "Die Jungs und Mädels sind hier und ich mache mit ihnen rum und es ist okay für mich. Ich komme runter, ich merke, dass ich es mag." Auf Twitter schwärmten die Besucher: "Der Songtext von 'Medicine' packt mich total", schrieb ein User. Ein anderer ernannte den Song zur "neuen Bi-Hymne".

Ist das also nun die Bestätigung der anhaltenden Bisexualitätsgerüchte? Schon in der Vergangenheit wurde immer wieder gemunkelt, dass der "Sign of the Times"-Interpret auch ein Auge aufs gleiche Geschlecht geworfen habe.

Harry Styles bei seinem Auftritt in Paris im März 2018Getty Images
Harry Styles bei seinem Auftritt in Paris im März 2018
Harry Styles beim Konzert in ParisGetty Images
Harry Styles beim Konzert in Paris
Harry Styles, SängerTheo Wargo/ Getty Images
Harry Styles, Sänger
Überrascht euch das Outing?2093 Stimmen
1292
Nein. Das habe ich mir schon gedacht.
801
Ein wenig schon. Bisher machte er ja nur seine Beziehungen mit Frauen öffentlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de