Erst wenige Wochen ist es her, dass Claus Wilcke (79) zum letzten Mal bei Unter uns über die Bildschirme flimmerte: Der Schauspieler hatte in der beliebten Vorabendserie die Rolle des Miro Szabor verkörpert, der für ein Leben mit seiner kranken Frau nach Kroatien zurückkehrte – und sich damit gegen seine große Liebe in Köln entschied. Im wahren Leben sieht es beim gebürtigen Bremer deutlich rosiger aus: Mit seiner 40 Jahre jüngeren Partnerin hat Claus offenbar nicht nur die Eine gefunden – sondern diese auch klammheimlich geheiratet!

Im Gespräch mit Bild plauderte der 79-Jährige aus dem Liebes-Nähkästchen und ließ dabei eine Riesen-Bombe platzen: Im Juli 2018 habe er seiner langjährige Partnerin Daniela unter Ausschluss der Medienöffentlichkeit das Jawort gegeben. "Das ist meine fünfte Ehe", gestand Claus im Interview. Auch wenn er bereits vier gescheiterte Ehen vorzuweisen habe, sei er sich dieses Mal sicher. "Bei Daniela stimmt alles", schwärmte der Schauspieler von seiner Liebsten.

Dass rund 40 Jahren zwischen ihnen liegen, scheint für die Turteltauben kein Problem zu sein: "Ich habe die Gene meiner Mutter. Die ist 92 geworden", witzelte Claus und zeigte sich daher zuversichtlich, dass er noch viele schönen Jahre mit seiner Herzdame verbringen werde.

Claus Wilcke im Mai 2011 auf MallorcaActionPress / Guido Ohlenbostel
Claus Wilcke im Mai 2011 auf Mallorca
Claus Wilcke im September 2010 auf MallorcaActionPress / face to face / Michael Wiese
Claus Wilcke im September 2010 auf Mallorca
Claus Wilcke im Mai 2011 auf MallorcaActionPress / Guido Ohlenbostel
Claus Wilcke im Mai 2011 auf Mallorca
Überrascht es euch, dass Claus bereits fünf Mal geheiratet hat?134 Stimmen
93
Ja, total! Ich hatte ja keine Ahnung.
41
Nein. Hauptsache, er hat jetzt seine große Liebe gefunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de