Diese Reise scheint Jenny Elvers (46) und ihrer Patchwork-Familie richtig gut zu tun! Derzeit macht die Schauspielerin mit ihrem Sohn Paul Urlaub in Spanien. Auch Pauls Vater Alex Jolig (56) und dessen Frau Britt sind mit ins Flugzeug gestiegen. Jenny und ihr Ex hatten 2001 eine kurze Beziehung und nach der Trennung lieferten sich die beiden einen bitteren Sorgerechtsstreit. Doch mittlerweile sind die Wogen geglättet – und die vierköpfige Crew genießt die spanische Sonne!

Auf Instagram ließen sowohl Jenny als auch Paul und Alex ihre Follower an dem Trip teilhaben. Die Schnappschüsse deuten eines an: Alle Beteiligten haben offenbar jede Menge Spaß. Gegenüber Bild verriet die Moderatorin das Geheimnis dieser funktionierenden Patchwork-Familie: "Mein Tipp ist, vor allem Entspanntheit einkehren zu lassen, einen Strich zu ziehen unter vergangene Streitigkeiten und sich darauf zu besinnen, was für die Kinder wichtig ist. So können aus Ex-Paaren tatsächlich Freunde werden." Das sei eine Bereicherung für alle, fügte sie hinzu.

Bei den Fans kamen die Urlaubs-Motive bestens an. Einer kommentierte beispielsweise: "Wundervoll, wenn Paare ihren Kindern zuliebe eine Familie erhalten. Und in der Promiwelt ist das erst recht unglaublich." Wer mehr von der Elvers-Jolig-Konstellation sehen möchte, kann dies am 19. Mai bei Endlich Feierabend! auf Sat.1 tun.

Jenny Elvers und ihr Sohn Paul im April 2019 in SpanienInstagram / jenny_elvers
Jenny Elvers und ihr Sohn Paul im April 2019 in Spanien
Jenny Elvers im April 2019 auf IbizaInstagram / jenny_elvers
Jenny Elvers im April 2019 auf Ibiza
Was sagt ihr zu der Patchwork-Familie Elvers-Jolig?429 Stimmen
397
Mega – ich habe großen Respekt davor, dass sie das hingekriegt haben!
32
Schwierig – für mich wäre das definitiv keine Option!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de