Eigentlich ging Tyra Banks (45) bereits im Jahr 2005 als Model in den Ruhestand, um sich seither verstärkt ihrer Fernsehkarriere zu widmen. Unter anderem war sie für die TV-Show America’s Next Top Model als Hauptjurorin und Produzentin tätig. Doch nun unterbrach sie ihre Model-Rente und legte ein überraschend heißes Comeback hin. Die Schönheit schmückt das Cover einer bekannten Zeitschrift und will damit eine wichtige Message verbreiten.

Bei diesem Anblick verschlägt es einem fast die Sprache: Auf der Titelseite der aktuellen Bademodenausgabe des Magazins Sports Illustrated setzt Tyra ihre Kurven in einem knappen knallgelben Bikini perfekt in Szene. Die 45-Jährige beweist in einer von Schönheitsidealen geprägten Branche mal wieder aufs Neue, dass Schönheit eben kein Alter kennt. Mit diesem heißen Cover hat die Beauty für ihre Fans nicht nur eine gute Portion Sexiness, sondern auch eine wichtige und bestärkende Botschaft parat: "Das ist für alle, denen gesagt wurde, sie sind aufgrund ihres Körpers, ihres Alters und allem anderen nicht gut genug. #BanX ist hier, um euch zu sagen, dass ihr verdammt wundervoll seid, egal, was andere sagen", lautet ihre Message auf Instagram.

Nun ist Tyra zum dritten Mal Cover-Star der Bademodenausgabe von “Sports Illustrated”. 1997 schrieb sie sogar Geschichte. Sie war das erste schwarze Model, das alleine die Titelseite des jährlich erscheinenden Sonderhefts zierte.

Tyra Banks im November 2018Getty Images
Tyra Banks im November 2018
Tyra Banks bei den  American Music Awards 2018Getty Images
Tyra Banks bei den American Music Awards 2018
Tyra Banks, TV-StarGetty Images
Tyra Banks, TV-Star
Hättet ihr mit einem Model-Comeback gerechnet?76 Stimmen
42
Ja, irgendwie schon!
34
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de