Und da waren es nur noch sechs! In der achten Let's Dance Liveshow gaben die Promis wieder mal alles. Nach den Einzel-Performances hatten Oliver Pocher (41), Evelyn Burdecki (30) in dieser Woche noch die Chance, beim traditionellen Discofox-Marathon noch ein paar zusätzliche Pünktchen abzustauben. Nach Jury-Wertung, Zusatz-Punkten und Zuschauer-Voting konnten dann allerdings nur sechs Paare in die nächste Runde einziehen: Für Oliver Pocher und Christina Luft (29) ist die Reise bei Let's Dance leider vorbei.

Was für eine Zitterpartie! Evelyn, Oli und Barbara Becker (52) waren die Wackel-Kandidaten. Am Ende flogen Oli und Christina raus. Sie bekamen für ihre Rumba zu "Goldfinger" zwar solide 21 Punkte und zeigten auch beim Discofox-Marathon vollen Körpereinsatz. Aber offenbar haben die Fans des Komikers einfach nicht genug in die Telefontasten gehauen.

Absolute Spitzenreiter waren auch in dieser Woche wieder mal Ella Endlich (34) und Pascal Hens (39). Die Sängerin staubte mit ihrem Jive stolze 29 Punkte ab, der ehemalige Profi-Handballer ergattert 28 Zähler. Für die wohl größte Überraschung an diesem Abend sorgten aber wohl Nazan Eckes (43) und Christian Polanc (41): Sie bekamen mit 30 Punkten die beste Jury-Wertung.

Oliver Pocher und Christina Luft bei "Let's Dance"Getty Images
Oliver Pocher und Christina Luft bei "Let's Dance"
Barbara Becker und Massimo Sinató bei "Let's Dance" 2019Getty Images
Barbara Becker und Massimo Sinató bei "Let's Dance" 2019
Christian Polanc und Nazan Eckes bei "Let's Dance"Thomas Burg / ActionPress
Christian Polanc und Nazan Eckes bei "Let's Dance"
Habt ihr mit dem Aus gerechnet?1832 Stimmen
1235
Nein, ich bin echt baff!
597
Ja, das war doch abzusehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de