Gute Nachrichten von Kelly Osbourne (34)! Die Tochter von Black Sabbath-Rocker Ozzy Osbourne (70) hat in den vergangenen Jahren viel durchgemacht – Drogenexzesse, Alkoholsucht und drastische Gewichtsschwankungen sorgten in ihrem Leben für viel Auf und Ab. In einem Interview im britischen Fernsehen berichtete sie nun allerdings: Sie ist seit zwei Jahren clean und verzichtet auf Alkohol – Kellys Leben habe sich dadurch zum Besseren verändert!

Im Gespräch mit Talkshow-Moderatorin Lorraine erklärte die 34-Jährige, die früher als Party-Girl und angehender Rockstar in den Schlagzeilen stand: “Mir geht es hervorragend. Ich bin seit fast zwei Jahren nüchtern und es hat mein Leben komplett verändert.” Besonders auf ihre Psyche habe der Wandel großen Einfluss: “Ich hatte das Gefühl, dass ich nichts machen konnte, wenn ich nicht betrunken oder high war, weil ich Angst vor allem hatte. Das hat mich fertiggemacht.”

Inzwischen habe sie erkannt, dass sie keine bewusstseinsverändernden Mittel braucht, um ihr Leben zu genießen. “In meinem Leben gibt es kein Drama mehr. Ich habe akzeptiert, dass ich nicht perfekt bin, es auch nie sein werde oder sein möchte”, erklärte sie. Aus dem Rampenlicht hat sich Kelly inzwischen etwas zurückgezogen – auch um den Verlockungen des Show-Business entgehen zu können.

Kelly, Ozzy, Sharon und Jack OsbourneGetty Images
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Kelly Osbourne, SängerinGetty Images
Kelly Osbourne, Sängerin
Kelly Osbourne im Juni 2018Getty Images
Kelly Osbourne im Juni 2018
Wie findet ihr ihre offenen Worte?334 Stimmen
326
Total super und mutig!
8
Ich hätte an ihrer Stelle nicht so offen darüber gesprochen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de