Na, das ist aber mal ein niedliches Geständnis: In der dritten Folge von Sing meinen Song werden die Lieder von Jeanette Biedermann (39) zum Besten gegeben. Die Stars um Johannes Oerding (37) und Michael Patrick Kelly (41) werden so die Klassiker der Blondine neu auflegen. Doch nach der Performance von Paddy kam es zu einer ziemlich witzigen Offenbarung: Der Sänger gab zu, vor einigen Jahren total auf Jeanette gestanden zu haben!

Mit diesem Geständnis hat die 39-Jährige wohl nicht gerechnet. Nach seiner Interpretation von "Run With Me" drückte das Kelly Family-Mitglied seine tiefe Bewunderung für die Sängerin aus – und die entstand schon vor etlichen Jahren, als die beiden dieselbe Plattenfirma hatten. Jeanette wollte allerdings damals nichts von dem Künstler wissen. "Und jetzt bist du geflasht, aber jetzt ist es zu spät: Wir sind beide glücklich verheiratet, es ist vorbei", fasste der 41-Jährige gespielt geknickt zusammen.

Jeanette nahm dieses kleine Liebes-Bekenntnis aber mit Humor. Mittlerweile ist die Musikerin seit sieben Jahren mit ihrem Gitarristen Jörg Weißelberg verheiratet, mit dem sie sogar die Band Ewig gründete. Hättet ihr gedacht, dass Jeanette mal so einen prominenten Verehrer hatte? Stimmt ab!

Michael Patrick Kelly bei "Sing meinen Song"TVNOW / Markus Hertrich
Michael Patrick Kelly bei "Sing meinen Song"
Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss und Jeanette BiedermannTVNOW / Markus Hertrich
Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss und Jeanette Biedermann
Jeanette Biedermann bei "Sing meinen Song"TVNOW / Markus Hertrich
Jeanette Biedermann bei "Sing meinen Song"
Hättet ihr gedacht, dass Paddy auf Jeanette stand?722 Stimmen
225
Ja, irgendwie schon!
497
Nein, so gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de