Rita Ora (28) spricht Klartext! Bereits seit vergangenem Jahr machen immer wieder Turtelgerüchte mit ihrem "For You"-Song-Partner Liam Payne (25) die Runde. Auch bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes zeigten sich die beiden Musiker wieder einmal sehr vertraut miteinander und sorgten erneut für Spekulationen. Jetzt äußerte sich Rita selbst dazu und stellte ein für alle Mal klar: Liam sei nur ein Freund und auf etwas Festes habe sie gerade ohnehin keine Lust!

Im The Sun-Interview wurde die Sängerin auf die Gerüchte angesprochen: Ich weiß, dass Leute gesagt haben, dass zwischen mir und Liam was läuft und er ist einer der besten Menschen, die ich je getroffen habe. Aber wir sind einfach nur sehr gute Freunde." Sie wisse, dass es unüblich sei, dass zwischen zwei berühmten Menschen, die so eine intensive Verbindung zueinander haben, nichts laufe. Die Beauty offenbarte allerdings auch, dass sie gar kein Interesse daran habe, ihr Single-Leben zu beenden. Sie finde es nämlich in ihrer Position echt schwierig, jemanden zu daten: "Ich werde mit jedem Mann in Verbindung gebracht, mit dem ich gesehen werde. Aber um ehrlich zu sein, hat eine Beziehung für mich momentan nicht die oberste Priorität."

Zu spät wolle sie die Suche nach ihrem Mr. Right aber nicht in Angriff nehmen, "weil ich in der Zukunft eine riesige Familie haben will", plauderte die 28-Jährige weiter aus. Erst im März soll die Liebe zu Andrew Garfield (35) zerbrochen sein – und das wegen des ganzen Medienrummels, der um ihre Beziehung gemacht wurde.

Liam Payne und Rita OraChris J Ratcliffe/Getty Images
Liam Payne und Rita Ora
Rita Ora, MusikerinGetty Images
Rita Ora, Musikerin
Liam Payne, SängerGetty Images
Liam Payne, Sänger
Glaubt ihr, dass da wirklich nichts läuft zwischen den beiden?149 Stimmen
55
Nein, die Funken sprühen doch ganz offensichtlich.
94
Ja, die beiden wirken auch eher wie Freunde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de