Ein Hollywood-Star ist in großer Sorge! Seit 2014 ist George Clooney (58) mit seiner Frau Amal (41) verheiratet. Die Juristin ist auf Menschenrechte spezialisiert und hat nun offenbar einen besonders pikanten Fall übernommen: Sie betreut vor Gericht ein Verfahren, das sich gegen die islamistische Terror-Gruppierung ISIS richtet. Und dieser Job scheint sich auch auf das Privatleben des Paares und auf das seiner Kinder auszuwirken – denn nun verriet George: Er ist in großer Sorge um die Sicherheit seiner Familie!

Der Schauspieler sieht sich und seine Liebsten aktuell in großer Gefahr, wie er nun in einem Podcast von Hollywood Reporter verriet: "Wir haben richtige Sicherheitsbedenken – und das täglich", beschrieb der 58-Jährige offen seine Ängste. Um seine beiden Kinder scheint der Darsteller dabei besonders besorgt zu sein: "Wir wollen nicht, dass unsere Kinder zu Zielen werden, daher müssen wir aufpassen."

Zum Abschluss des Gesprächs machte der Schauspieler und Filmproduzenten noch einmal deutlich, wie ernst die Lage ist. Denn offenbar ist der Alltag von George und seiner Familie momentan stark eingeschränkt. "Ich habe eine schöne Frau und zwei schöne Kinder... Ich vermisse die Möglichkeit, mit unseren Kindern im Central Park spazieren zu gehen", machte der Filmstar deutlich.

Amal und George Clooney bei der England-Premiere von "Catch 22"Getty Images
Amal und George Clooney bei der England-Premiere von "Catch 22"
Amal Clooney, AnwältinGetty Images
Amal Clooney, Anwältin
George und Amal Clooney in Rom, Mai 2019Getty Images
George und Amal Clooney in Rom, Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de